Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
131 4

renate kellers


Free Mitglied, mönchengladbach

Kommentare 4

  • Rheinbild 17. Mai 2013, 21:16

    Klar, das ist ja auch völlig richtig. Und Profis sind wir ja alle nicht und können nur voneinander lernen.
    Du hast , neben den Menschen, eben rechts Action und links nicht. Deswegen dachte ich das ein wenig mehr nach rechts schwenken besser für das Foto wäre.
    Der Bildschnitt ist für ein Foto fast so wichtig wie Schärfe und Motiv :-)
  • renate kellers 16. Mai 2013, 23:34

    mir war auch eigentlich die keine gruppe menschen auf der sanddüne mitten im meer wichtig.
  • renate kellers 16. Mai 2013, 23:00

    das stimmt ,aber da ich kein profi bin und noch lerne,und das boot sehr schellan diesem punkt vor bei fuhr war ich froh das mir das bild noch im letzten augenblick gelungen ist.
  • Rheinbild 16. Mai 2013, 22:41

    Da möchte ich jetzt auch bitte hin :-)
    Technisch hätte ich den Horizont gerade gerückt und den Bildausschnitt ein wenig nach rechts verschoben, damit man den Kite Surfer besser sieht. Der angeschnittene Schirm ist nicht so günstig.
    LG
    Rheinbild

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner urlaubsbilder
Klicks 131
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon PowerShot A550
Objektiv Unknown 5-23mm
Blende 5.5
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 23.2 mm
ISO 80