Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
342 23

Manuela Te


Free Mitglied, Borgholzhausen

Mitten drin

Nun bin ich gespannt, wahrscheinlich bemäkeln einige von Euch, dass die Blüte mittig sitzt. Ich finde das (in diesem Fall) gut so, nehme aber gerne Kritik und Verbesserungsvorschläge an.

In den letzten Tagen hat der Uve die Aufmachung meiner Bilder kritisiert. Nachdem er mir Verbesserungsvorschläge machte, konnte ich ihm allerdings nur Recht geben. Danke an dieser Stelle noch einmal.

Heute fällt mir nichts ein, womit ich Euch zutexten könnte, so dass ich einfach noch eine schöne Woche wünsche und schon habe ich fertig.
Viele Grüße, Manuela

Kommentare 23

  • Liba Radova 17. März 2008, 18:52

    ein tolles Bild! sehr gute Schärfeverlauf
    LG Liba
  • Chr. Müller 23. Februar 2008, 23:31

    die knappe Schärfe mit dem angedeuteten Inneren der Tulpe gefällt mir sehr gut!
    lieben gruß
    chris
  • Daniela Königshoven 20. Februar 2008, 19:04

    Der gewählte Bildausschnitt ist absolut goldrichtig.
    Allerdings könnte ich mir genau wie Peter ein quadratisches Bild auch sehr gut vorstellen.
    LG, Daniela
  • Eva Winter 20. Februar 2008, 11:49

    Der Schärfeverlauf ist extra Klasse und mittig - für mich noch nie ein Problem gewesen :-)) Im Gegenteil, ich finde, man soll das genau so wählen, wie es einem persönlich gefällt.
    Hab mal ein bisschen bei dir gestöbert - schöne, sogar sehr schöne Sachen hab ich da entdeckt.
    LG Eva
    Nach so vielen Tieren ....
    Nach so vielen Tieren ....
    Eva Winter
  • Becker Peter 20. Februar 2008, 10:15

    Die Entscheidung für mittig ist meines Erachtens richtig. Sehr gute Wirkung des von Dir gewählten Schärfebereichs. Auch farblich sehr reizvoll. Ich könnte mir auch einen quadratischen Bildschnitt vorstellen, d.h. man könnte links und rechts etwas wegschneiden; ist aber Geschmackssache.
    LG Peter Becker
  • | ALEX aka XELA | 20. Februar 2008, 8:17

    Wunderschön diese Tulpe - genau so eine habe ich auch Zuhause - ich liebe diese Blumen. Das Pink mit dem Grün - der Hammer! LG Alex
  • Günter M.... 20. Februar 2008, 6:42

    Mir gefällt die Aufnahme so wie sie ist sehr gut
    der Schärfenverlauf ist klasse !!
    LG günter
  • Regine Schulz 19. Februar 2008, 22:30

    Hier präsentierst Du ein Foto, welches ich mir länger ansehe, weil der gewählte Schärfepunkt neugierig macht und mittig ist dann richtig, wenn es einfach gut auf den Betrachter wirkt!
    Wünsche Dir auch eine schöne Woche!!
    LG Regine
  • Annedore Schreiber 19. Februar 2008, 21:28

    Normalerweise ist jeder bestrebt, die Tulpenstempel scharf abzulichten. Du hast Dich auf die äußeren Blätter konzentriert.
    Mir gefällt das Foto so wie es ist - auch mittig.
    LG Annedore
  • Hermann F.S. 19. Februar 2008, 21:25

    Ja, der Schärfelauf ist sehr spannend und sehr gut wirkend.
    Sehr schönes Bild.
    LG Hermann
  • dee da 19. Februar 2008, 21:15

    ...das besticht durch seine ungewöhnlichkeit, den mutigen schärfeverlauf ..toll!
    lg Dee
  • Heike Suhre 19. Februar 2008, 21:15

    Toller Schärfeverlauf....mir gefällts! LG Heike
  • Carola Sch. 19. Februar 2008, 20:26

    Ein klasse Makro, mir gefällt es so mittig.
    LG Carola
  • Ecci 19. Februar 2008, 19:53

    S
    U
    P
    E
    R gemacht!
    lg ecci
  • SidNic 19. Februar 2008, 18:59

    klasse makro - mittig stört mich überhaupt nicht!
    einfach perfekt!
    lg nicole