Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Mittelgebirgsspätwinternachmittagssonnenbeschienene Narzissentriebe

Mittelgebirgsspätwinternachmittagssonnenbeschienene Narzissentriebe

415 4

Albrecht Klöckner


World Mitglied

Kommentare 4

  • Albrecht Klöckner 22. Februar 2011, 21:48

    Serge, I have to apologize! With this title I aimed at lampooning the German often dubious habit to forge words together in nearly endless chains which are often hard to break up and understand for non-native speakers.
    Mittelgebirge = Sub-Alpine Range
    Spätwinternachmittag = late winter afternoon
    sonnenbeschienen = sunlit
    Narzisse = daffodil
    Triebe = sprouts, shoots
    Your try is a fairly close hit, anyways, and please, pardon me!
    With hilarious regards
    Albrecht
  • Serge Côté 22. Februar 2011, 16:51

    With all these words in the title sticked like tahat I can't translate nothing to understand what you say ... :-(

    The more I can understand using my own logical recognition of some German words is:

    Means mountain-late winter after with tags sun yourselves en be appeared to en narcissus desires

    I think you will laugh a bit at seeing this :-)

    Greets, Serge
  • colorpixel 21. Februar 2011, 23:12

    sehr gut aufgenommen,
    endlich wieder mal richtig Farbe hier in der Sektion,
    schöne Lichtstimmung und Tiefe im Bild,
    LG
  • Schmidt Wolfgang FW 21. Februar 2011, 23:10

    sieht toll aus, wie die rauskommen.
    Ich habe gestern auf einem Spazierweg auch erste Schneeglöckchen gesehen, aber die standen am nachmittagstrübensperenbergisch-märkischenUfersand an unfotogener Stelle.
    Bleib am Ball bzw an den Pflänzchen, erfahrungsgemäß tut sich da noch ´was, so rein fotomotivmäßig...
    LG Wolfgang