Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Thomas Reitzel


World Mitglied, Fountain, RP

Mittagslicht I

Im steilen, dennoch weichen Mittagslicht der Oktobersonne eilt ein langer Güterzug auf der Strecke Bettembourg - Oetrange - Wasserbillig in der Nähe von Roodt-sur-Syre in Richtung des Grenzbahnhofs. Zuglok ist eine Lok der Reihe 4000 der CFL, baugleich mit der DB-185, von landestypischen Zutaten abgesehen.

Aufnahme am 23.Oktober während einer Fototour mit dem Sandhöfer und Nico Berte.

Der Morgen hatte sich noch sehr neblig gestaltet, schließlich hatte die Sonne aber doch alles aufgesaugt.




__________________________________________________________________________________________________

Kommentare 6

  • Thomas Reitzel 18. Februar 2009, 23:36

    Oh Werner, Du mußt noch viel lernen, scheint mir!

    Das war kein Schuß aus dem Auto, sondern aus dem Straßengraben!
    Und wohlgeplant!
  • Werner ES 18. Februar 2009, 16:44

    Hmmm.....tut mir leid! Aber für mich sieht es nach einem Schnellschuss aus einem Auto heraus aus! Gibt besseres von Dir!
  • Ulrich Strauch 28. Oktober 2008, 22:25

    Schöner Bildaufbau!! Tolles Motiv!
    Gruß Ulrich
  • markus.barth 28. Oktober 2008, 17:44

    das nenne ich doch mal kreatives fotografieren.
    ich kenne jemanden, der könnte sich da ne dicke scheibe von abschneiden.
  • Klaus Kieslich 28. Oktober 2008, 16:32

    Ein super Bild mit klasse Licht
    gruß klaus
  • Nico Berte 28. Oktober 2008, 13:40

    Ich bin der Meinung, das ist Spitze!!!! :-)
    Die Bäume vorne als Sonnenblende, der Zug im diffusen Gegenlicht, die satten Farben in den Feldern. Der Aufbau mit der Strasse als Vordergrund, das passt für meine Begriffe idealerweise zusammen. Wenn man bedenkt, wie viel Verkehr auf diesem "Schleichweg" eigentlich ist, dann hattest Du Glück, dass Dir nicht jemand ins Foto rein fuhr.


    LG Nico