Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
572 4

Gerd Breuer


Pro Mitglied, Lüdinghausen

Mitgift sind ...

... sind Haushaltswaren, die die Braut mit in die Ehe bringt.
Bei der OHE verhält es sich nicht anders, sie gehört zur von der DB gekauften Arriva. Nun muss die DB das Deutschlandgeschäft aus Wettbewerbsgründen verkaufen, nur an wen ?
Interesse haben die Benex , Keolis und seit kurzem Rhenus , der zur Selmer Rethmann - Gruppe ( Entsorgung , Logistik , Recycling , Nahverkehr )
gehört . Das lukrativste Angebot dürfte wohl von der Benex kommen, allerdings ist diese Gruppe für ihr aggressives Auftreten am Markt bisweilen gefürchtet . Mit dem Arriva-Kauf hat die DB den Fuß weit in der Tür namens Auslandsgeschäft, ob der Kauf aber das Erstarken der Konkurrenz im Inland wert ist bleibt abzuwarten.
Im April 2010 passiert 186 133-5 das Weinbaugebiet Stettener Stein , während der Bauer rechts mit einer anderen Form von Mitgift seine Zuckerrüben vor Unkraut schützen will.

Kommentare 4

  • Klaus-H. Zimmermann 10. August 2010, 21:56

    Ein fotogener Ganzzug mit einer schönen Lok davor.
    Die privaten 185er machen einfach mehr her als die verkehrsroten der DB.
    Der Traktor im Bild gefällt mir auch sehr gut
    VG Klaus
  • Oliver Münk 10. August 2010, 20:26

    Mal wieder ein starkes Bild dieser Stelle. Auch für Meine Augen ist der Traktor das i -Tüpfelchen.
    @Jens: Ganz in deiner Nähe dürften die Bahnsteigknipser dieses Ding öfter schon vor die Linse gekriegt haben, nämlich abgestellt in Mannheim HBF im Gleis 212 (Stumpfgleis vorm Viktoria-Turm).
    Es bleibt spannend im Inlandsgeschäft; hoffen wir, dass ausnahmsweise mal die Beschäftigten nicht die Zeche zahlen...

    Gruß Oliver
  • markus.barth 10. August 2010, 16:39

    Nee, die hätten sich noch geärgert, weil das blöde Teil im Bild rumfährt. ;-)
    Starke Aufnahme, wegen des Verkaufs der Firma wohl schon bald historisch.
  • Jens Naber (3) 10. August 2010, 15:24

    Von der OHE ist mir bislang noch keine Lok vor die Linse gefahren, schade eigentlich, denn die Lackierung finde ich sehr gelungen.

    Dein Foto von der bekannten Fotostelle gefällt mir gut, nicht zuletzt auch wegen dem Traktor rechts, bei dem viele der Bahnsteigknipser à la "Lok & Zug möglichst groß im Bild" wahrscheinlich gar nicht mal auf den Gedanken gekommen wären, ihn mit ins Bild zu integrieren.

    Sehr schön!

    Viele Grüße,
    Jens