Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
... mit Ziegenkäsecroustinis

... mit Ziegenkäsecroustinis

639 4

motivbereich


Free Mitglied, Saarbrücken

... mit Ziegenkäsecroustinis

Was ist zu sagen? Ausser: Es war lecker!

Kommentare 4

  • motivbereich 13. April 2012, 22:56

    Danke :-)
    Aber von Bauchpinselei hat ja noch niemand was gelernt. Ich weiß, was du meinst und teile deine Meinung.

    Und ganz lieben Dank für deine Erläuterungen! Werde mich demnächst nochmal am Salat versuchen, mit deinen Tipps im Gepäck.

    Würde mich freuen, wenn du vielleicht nochmal vorbeischneist und mir unter die Arme greifst ;D
  • Sichtwaisen 11. April 2012, 8:02

    gute Einstellung, denn ich habe eher die umgekehrte Erfahrung hier gemacht ... "ich pinsel dir den Bauch und du pinselst mir den Bauch" ... das ist der Grund, weshalb ich hier nur selten anzutreffen bin.

    Zum Bild: Der Salat ist nicht mehr wirklich frisch, die Tomate hat "so eine fleckige Stelle", der Gurkenscheibe fehlt vorne die Schale (entweder ganz oder gar nicht). Die Salatsoße läuft für mein Geschmack zu unkontrolliert auf dem Teller. Für die Art der Darstellung ist mir die Schärfe zu gering, klar kann ich jetzt an der Spitze des Ruccolas scharfe Stellen suchen und auch finden, aber mir persönlich reicht das nicht. Hättest du beispielsweise die Ziegenkäsecroustinis vorne platziert, auf diese fokussiert, fände ich einen Salat, der richtig in der Unschärfe verschwindet, wahrscheinlich in Ordnung.
    Zum Schluss noch, es ist meines Erachtens zu viel auf dem Teller. Ich fotografiere nie (selten) die Menge, die ich zum Essen auf dem Teller habe.

    Besser? :-)
  • motivbereich 10. April 2012, 23:47

    Danke fürs kommentieren. Allerdings hätte mir konstruktive Kritik mehr geholfen.
    Gut, es sieht tatsächlich nicht sehr scharf aus - wobei der Fokus hier auf dem Rucola liegt und der zumindest auf dem Monitor meines Notebooks scharf ist.
    Du verdienst dein Geld mit Fotografie: Was sind denn deine Tipps, damit ich das in Zukunft besser mache? Jetzt aber nicht schreiben: Ein scharfes Foto schiessen. Du weisst schon, eher in Richtung Blende, Verschlusszeit, Winkel etc.
    Allgemein finde ich es schade, das hier so viele bei der FC sind, die zwar kommentieren, dann aber oft negativ und abwertend, anstatt Vorschläge zu machen wie es besser geht. Auch gerade diejenigen, die Ahnung vom Fach haben und eigentlich wirklich gut fachlich "beraten" könnten.
    Also, immer her mit Kritik - nur bitte konstruktive, damit ich's in Zukunft besser machen kann ;-)
  • Sichtwaisen 10. April 2012, 21:15

    was ist zu sagen, außer: es ist unscharf ?
    Ich glaube sofort, dass es lecker war, aber das Bild ist es nicht. Sorry.

    cheers Frank