Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
191 2

Mit Vorsicht

zu geniessen ist die Annäherung an die Randkluft, besonders wenn man allein ist, her geht es gleich ziemlich senkrecht ca. 8m hinunter.Altschnee und Lawinenreste haben dieses , wahrscheinlich den Sommer überlebendes,Hindernis geschaffen.
Die Randkluft bezeichnet bei einem Gletscher oder Schneefeld den an dessen oberem Rand oft vorhandenen tiefen Spalt zwischen dem Eis und dem abschließenden Fels. Die Randkluft entsteht durch das Abschmelzen des Eises am wärmeren Gestein. Die Randkluft wird daher im Verlauf des Sommers immer breiter und für Bergsteiger dann in der Regel auch schwieriger zu überwinden.

Kommentare 2

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 191
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz