Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

B. Walker


World Mitglied, Berlin

Mit ihrer hallenden Stimme...

...fallen die Indianermeisen - Tufted Titmouse (Baeolophus bicolor) immer auf. Sie haben je nach Aufenthaltsort sehr unterschiedliche Dialekte. Im "Sibley Birds" auf meinem Smartphone kann ich zehn verschiedene anklicken. Sie klingen alle anders als das Beispiel hier auf dieser Seite:
http://www.allaboutbirds.org/guide/tufted_titmouse/id
Obwohl es aktuell wieder neues von den Greifvögeln zu berichten gäbe, andere Vogelarten sind für mich ebenso interessant.
Zeigen sie sich doch meist auch als wesentlich schwierigere Darsteller beim Fotografieren.
________

Felts Audubon Preserve, Palmetto, Florida (der Aufnahmeort kann hier mit Rechtsklick in Google Earth angesehen werden - siehe Profil)
6. März 2013/12:14, aus einer Hütte durch ein Glasfenster, freihand, Ausschnitt aus RAW

Kommentare 10

  • Willy Brüchle 21. März 2013, 16:10

    Den hätte ich wohl für eine Haubenmeise gehalten. MfG, w.b.
  • Andreas E.S. 10. März 2013, 12:34

    Du hast völlig recht, dass Kleinvögel gerade besonders schwer zu fotografieren sind. Allerdings hast du für die Großen ja optimale Bedingungen, wie eir sie gerne auch hätten.
    LG Andreas
  • Fred Welke 9. März 2013, 2:04

    Ich mag Deinen Piepmatz. vg Fred
  • Martin Wenner 8. März 2013, 23:32

    Da ich einige Tage (OP-bedingt) nicht hier war, habe ich gerade mal auf Deiner ersten Seite ein wenig gescrollt. Was Du hier zeigst, lieber Bernhard, das ist schon gigantisch. Das Artenspektrum der hier gezeigten Vögel und die Qualität Deiner Fotos sind einfach sagenhaft. Chapeau!!!
    Weißt Du noch, wie viele Arten Du mittlerweile hier gezeigt hast? Wenn ich etwas über nordamerikanische Vögel wissen will, dann bist Du meine erste Adresse! Danke dafür!
    LG,
    Martin
  • Lichtspielereien 8. März 2013, 23:24

    Was Du da für Kleinvögel hast ist schon erstaunlich.
    Könnte eine Mischung unserer Haubenmeise mit Eurem Kardinalweibchen sein.
    Aber zum Glück weisst Du es ja besser, ich bin froh, dass Du hierraus kein Rätsel gemacht hast.
    LG
    verena
  • Marina Luise 8. März 2013, 18:52

    Der hat so einen Alienkopf! :))) Süss der Matz!
  • Axel Sand 8. März 2013, 18:50

    Interessant ist ihre Beschreibung und gut fotografiert.
    Gruß
    Axel
  • Stefan Albat 8. März 2013, 12:29

    Sieht aus wie eine Mischung aus Kleiber und Haubenmeise - das ist ja mal ein lustiger Geselle.

    Zugegeben - ich war ja schon lange nicht mehr auf Deiner Seite aber das Spektrum der ARten bei Dir ist wahrlich beeindruckend.
  • Motivsammler 8. März 2013, 9:21

    Was für eine Artenvielfalt Du hier zeigst ist schon klasse. Deine Aufnahmen sind spitze durch die Bank.
    LG Frank
  • Clemens Kuytz 8. März 2013, 7:51

    Was für ein hübscher Piepmatz.KLASSE
    lg clem

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Singvögel
Klicks 319
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv 150.0-500.0 mm f/5.0-6.3
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 500.0 mm
ISO 1600