Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gabriele Sieg-Ewe


Basic Mitglied, Radevormwald

Kommentare 10

  • Gabriele Sieg-Ewe 7. August 2012, 22:55

    @ Simbelmyne: Hey Steffen, Du warst derjenige, der mir beigebracht hat, das ein Bild etwas interessanter wirkt, wenn es einen kleinen Störfaktor hat.
    Wie Du siehst, habe ich Deinen Rat befolgt! ;-)

    LG Gabi
  • Der Flaneur 29. Juli 2012, 9:16

    Gefällt mir sehr gut.
    LG
  • Simbelmyne (GDT) 2. Juli 2012, 15:12

    der fahrradanschnitt irritiert mich hier ein wenig, ich würde mir das ganze bild wenn möglich mit einem deutlichen rechtsruck wünschen, was um gottes willen nicht politisch zu sehen ist ;-))
  • Günter Bulst Haan-Gruiten 18. Juni 2012, 18:10

    Ich find`s genial !
    Gruß Günter
  • Diana von Bohlen 5. Mai 2012, 0:00

    lässig entspannte Szene und dann diese übergroße Frau !

    das ist sehr spannend! !!!

    KLASSE Aufnahme!!

    LG Diana
  • Gabriele Sieg-Ewe 4. Mai 2012, 23:32

    @Christine: Dein Vorschlag hat durchaus etwas für sich, denn so käme die Shorts in den "goldenen Schnitt", aber irgendwie sorgt das halbe. hoch stehende Fahrrad auch für eine gewisse Spannung im Bild.
    @Hannes: Das Foto ist fast "out of the box". Ich war selber etwas überrascht von der pastelligen Wirkung, fand sie dann aber so schön, dass ich das Bild so belassen habe, entgegen meiner sonst üblichen Bearbeitungsgewohnheiten..

    Ich danke Euch für Eure konstruktiven Vorschläge, die ich sehr schätze!

    Lieben Gruß
    Gabi
  • Markus Peerenboom 4. Mai 2012, 21:42

    Was so 2 1/2 Fahrräder ausmachen:-)
    Gruß
    Markus
  • Hannes Gensfleisch 4. Mai 2012, 11:43


    Auch dank der Stadtbewohner noch besser als I.

    Mit dem Radl rechts hab' ich auch erst gehadert,
    weil's viel Aufmerksamkeit heischt.
    Hab' mal etwas rumprobiert –
    und siehe da: ohne ist nicht besser.
    Dem Sonnenschein scheint mir aber
    ein wenig mehr Kontrast geschuldet?
  • Thomas Schulz 4. Mai 2012, 11:23

    Klasse, das sieht richtig gut aus.

    LG und ein schönes Wochenende
    Thom@s.
  • christine frick 3. Mai 2012, 10:07

    Klasse Perspektive, wenn ich es mir so anschaue so glaube ich dass ich es von oben und von rechts noch geschnitten hätte, aber dann hat es eine ganz andere Wirkung und ich weiß nicht , ob du es so haben wolltest.
    LG Chris