Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Mit dem Schnabel in die Hydraulikpresse gekommen?

Mit dem Schnabel in die Hydraulikpresse gekommen?

426 6

Matthias Derleth


Free Mitglied, Bamberg

Mit dem Schnabel in die Hydraulikpresse gekommen?

Ein schöner Löffler im Zoo von Landau/Pfalz.

Kommentare 6

  • Trautel R. 3. Mai 2007, 20:53

    du hast ein besonders schönes exemplar von einem löffler vor die linse bekommen.
    lg ttrautel
  • Matthias Derleth 12. April 2007, 8:17

    @Bigi: Es braucht dir nicht leid tun "hier für Unruhe gesorgt zu haben". Das ist doch gerade das Salz in der Suppe! Besser eine Diskussion als überhaupt keine Anmerkungen. Dafür ist die FC doch da, oder?
    Ich fände es schade wenn's nicht mehr vorkommen würde.
    Gruß
    Matthias
  • Matthias Derleth 11. April 2007, 19:57

    Zur Spiegelungsdiskussion muss ich auch noch was sagen. Ich habe mich bewusst für die Variante ohne Spiegelung entschieden. Ich hatte die Kamera schon auf Hochformat mit Spiegelung gedreht und habe mir es dann noch anders überlegt. Der Bildaufbau wäre im Hochformat Mist gewesen. Joe hat hier schon Recht.
    Gruß
    Matthias
  • der jOe 11. April 2007, 19:26

    uppss entschuldige Biggi wenn ich Dir zu nahe getreten sein sollte../ ganz ehrlich gemeint /. ich hab auch nur meine Meinung kund getan... und das auch nur weil ich die Forderung nach kompletten Spiegelungen schon zu oft gehört habe und wenn sie dann das Ergebnis MIT kopl. Spiegelung gesehen haben waren die meisten enttäuscht . das wars ,,... hätte ich Euch beide dabei wirklich in Eurer Anmerkung direkt kritisieren wollen hätte ich das sicher mit einem @ gemacht .
    also ..sorry ...wenn Du das persönlich genommmen hast.
    lg
    jOe
  • der jOe 11. April 2007, 17:22

    das schreien nach kompletten Spiegelungen stört mich eigentlich schon lange ..jetzt muss ich mal.....
    eine komplette Spiegelung zerstört imho in 90% aller Fälle einen guten Bildaubau, zumal das Hauptmotiv dadurch natürlich immer kleiner wird .. sowas muss man natürlich nicht soooo beachten wenn man das ganze 4*2meter aufziehen kann...sooo musste mal sein :)
    ich find ihn klasse.
    lg
    jOe
  • Rittiner Marcel 11. April 2007, 10:58

    sehr schöne Aufnahme, wäre auch noch interessant mit der Spiegelung im Wasser

    vg marcello