Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Mit besten grüßen an die Rostfraktion

Mit besten grüßen an die Rostfraktion

243 6

Alexander Binde


Free Mitglied, Lindwedel

Mit besten grüßen an die Rostfraktion

Ich war ein Ölfaß gesehen in irland....

Kommentare 6

  • Hans Nater 9. Oktober 2001, 19:33

    Alles schon gesagt. Mehr Details zeigen, du wirst staunen wieviele verborgen sind.
    Gruss hn
  • Jürg Bigler 9. Oktober 2001, 15:36

    @Ute, das habe ich mir auch überlegt, doch bei diesem Motiv ist es schwer, einfach so einen Vorschlag zu machen, denn hier geht es um mehr, als nur um einen anderen Bildausschnitt. Wie Du selbst richtig erkannt hast, muss das Motiv anders angegangen werden, z.B. näher heran. Ich stell mir immer die Frage, was will ich wirklich zeigen und dann betrachte ich den gewählten Ausschnitt, ob er Elemente enthält, die vom gewählten Motiv ablenken, farblich, formmässig etc. Dieses Kontrollieren muss bewusst ablaufen, da unser Hirn oft nur den Bildausschnitt wahrnimmt, den wir sehen möchten, den Rest wird automatisch unterdrückt. Darum sind wir häufig von unseren eigenen Aufnahmen enttäuscht. Sie stellen oft nicht das dar, was wir wahrgenommen, gesehen haben. Normalerweise sehen wir sehr selektiv, unsere Augen "fotografieren" nicht, unser Hirn filtert viele, störende Details weg, ohne das wir das bewusst wahrnehmen.
    Ich hoffe, dass ich mit meinen langen Ausführungen etwas Licht in meine Denkweise gegeben und aufgezeigt habe, warum ich das vorliegende Bild nicht unbedingt positiv beurteilen kann.
    Gruss Jürg
  • Hans-Henning Pietsch 9. Oktober 2001, 11:30

    Was man mal probieren könnte, wäre eines der Löcher groß ins Bild zu setzten.
    mfG, Henning
  • Ute Allendoerfer 9. Oktober 2001, 10:42

    Jürg ich kann deine Meinung nachvollziehen.. aber wie gehts besser.. ??? Gruss Ute ;-)
  • Ute Allendoerfer 9. Oktober 2001, 10:41

    hallo Alexander... du hast wohl die gleiche Schwierigkeit wie ich... am liebsten immer alles drauf... hier wäre weniger mehr gewesen... näher ran.. in Details.. leider hast du wohl auch noch eine ungünstige Zeit erwischt.. die Sonne lässt eine Seite völlig im Dunkeln liegen.. aber ich denke wir lernen hier alle anders sehen.. und übung macht den Meister..
    mir ging es ... ich sagte es wohl schon.. mit meinen Urlaubsbildern ähnlich... ich habe wie verrückt Bilder gemacht.. und zu Hause stellte ich fest.. hm.... ist nur wenig richtig gutes dabei... inzwischen habe ich meine Enttäuschung überwunden.. und lerne eben weiter...
    Von diesem Bild wäre sicher ein Ausschnitt mit den verrosteten Durchblicken gut gewesen.. ist aber nur meine *unfachliche* Sichtweise...
    lieben Gruss Ute ;-)))
  • Jürg Bigler 9. Oktober 2001, 9:14

    Das Objekt hätte sicher eine Menge hergegeben, aber dieses Bild ist mir zu direkt. Das Motiv ist zu zentriet ins Bild gestellt. Obwohl ich persönlich Bilder mit Rost als Motiv mag, gefällt mir dieses Bild gar nicht.