Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Harry Klaus ANTON


Pro Mitglied, Wolfsburg

Mistbiene [Eristalis tenax]

Die Mistbiene ist eine große, 14 bis 18 Millimeter lange, bienenähnliche Schwebfliege. Ihr Hinterleib ist dunkelbraun und hat am zweiten Segment keilförmige gelbe, ockerfarbene oder rötlich-gelbe Flecken. Allerdings ist die Zeichnung recht veränderlich.
Die schwarzen Facettenaugen sind oben und unten durch Haarbinden verbunden. An den Augen kann man auch Männchen und Weibchen unterscheiden: Bei den Männchen stoßen die Augen an der Stirn zusammen, bei den Weibchen sind die Augen deutlich voneinander getrennt.
Quelle:wikipedia.de

Kommentare 5

  • Trautel R. 28. April 2014, 10:53

    eine in bester bildqualität festgehaltene nahaufnahme.
    lg trautel
  • Henryk L 27. April 2014, 18:42

    Ganz schön nah dran und scharf ist sie auch, ein klasse Makro!!!
    LG Henryk L.
  • roland gruss 27. April 2014, 16:20

    eine gelungene nahaufnahme harry

    lg roland
  • ev@wi 27. April 2014, 12:01

    ...ich glaube, in diesem frühjahr sind diese Exemplare in besonders großer anzahl unterwegs...
    ein ganz hervorragendes insekten-macro in topp schärfe !! - sogar die fußkralle ist hier gut zu erkennen !!
    lg eva
  • Norbert Kappenstein 27. April 2014, 11:35

    Sehr gut die Schärfe, ein gelungenes Makro.
    LG Norbert

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Schwebfliegen
Klicks 134
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv EF100mm f/2.8L Macro IS USM
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 100.0 mm
ISO 100