Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Daniela Zbinden


Free Mitglied, Seuzach

miss you

unberührter strand irgendwo in west australien
das gedicht passt so gut, weil es das aussagt, was ich damals gefühlt habe.


vermisse dich...

vermisse dich, obwohl du ganz nah bei mir bist
denke jede minute an dich
was machst du wohl?
denkst du auch an mich?

vermisse deine nähe
möchte nie mehr ohne dich sein
dein lachen, deine augen
worte reichen nicht aus

was ich für dich fühle ist weit mehr
als ich dir sagen kann

Kommentare 4

  • Endliche Fotografie 14. November 2007, 20:12

    Schön wie die grüne Linie am Horizont das Bild teilt. Oben der makellos blaue Himmel, unten der interessante Übergang vom Strand zum Meer...
    Schade nur, dass es so rauscht...
  • Daniela Zbinden 13. November 2007, 23:04

    @Andrea.Danke für die Anmerkung:-)Vermisst habe ich meinen Freund. Er blieb in Australien und ich musste zurück in die Schweiz...
  • And~REA 13. November 2007, 21:13

    hm, weiss nun nicht genau, was DU genau vermisst... aber nichts desto trotz, ist es eine tolle Aufnahme, die wirklich Sehnsüchte weckt... tolle Bildgestaltung und knallige Farben.
    Lg, Andrea
  • Mary Klemmstein 13. November 2007, 20:14

    :-)
    gruß mary

Informationen

Sektion
Klicks 543
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten