Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Marko Dörnemann


Basic Mitglied, Ruhrstadt

mirror

Mal der Versuch eines Spiegelportraits. Ein bischen EBV in Form von Augenretusche und Hautglättung. Weiterhin Tonwerte ein wenig angeglichen und fertig. Über Anmerkung, sowie Lob und konstruktive Kritik freue ich mich sehr.

Kommentare 11

  • Dirk Brösel 26. September 2007, 18:21

    also marko ,ich finde das foto absolut exzelennt.für meinen geschmack einfach genial. !!! klasse schärfe,bearbeitung und tonung. hm.....und zu weich gezeichnet ..nöööö.lg.dirk
  • MODEL KATI 25. Juni 2007, 22:34

    sehr schick
  • Sengül Ö. 4. Juni 2007, 23:38

    klasse...eine sehr feine idee
    gefällt mir sehr

    lg
    sengül
  • BB-Fotodesign.de 4. Juni 2007, 23:37

    hey marko, dass ist ja schön mal wieder was von dir zu sehen. gefällt mir sehr gut.

    lg bianca
  • Art light photography by p.D. 4. Juni 2007, 23:35

    Wieder eine sehr schöne Aufnahme , es passt alles für mich zusammen soweit ich das Beurteilen kann klasse foto.
    glg.peter+++
  • Sandra Ridderskamp 4. Juni 2007, 22:20

    schöne Spiegelung, gefällt mir.

    LG sandra
  • Marko Dörnemann 4. Juni 2007, 21:36

    @sebastian. Das hat auch mit angegriffen nichts zu tun. Kritik ist immer positiv zu sehen, da sie zum besser werden animiert. Sie sollte halt stimmen. Würde unter diesem Bild ein anderer Name stehen, würden hier wahrscheinlich 100 Anmerkungen stehen die sich überschlagen würden vor Lob auch wenn es nicht ernstgemeint ist. Spricht halt für das Schleimbecken hier. Sicherlich spielt es auch eine Rolle, wie der eigene Monitor das Bild zeigt. Es war halt ein Versuch.
  • Marko Dörnemann 4. Juni 2007, 21:18

    Vor allem ist es der Fluch der FC. Einer schreibt was und alle hauen in die Kerbe. Ich weiß nicht was an dem Bild zermatscht sein soll. Es sind sowohl kleine Härchen am Arm wie auch Hautstrukturen zu erkennen. Also die Weichzeichnung wurde so minimal vorgenommen, daß ich es erst gar nicht erwähnen wollte. Es spricht allerdings für das fachmännische Auge der Betrachter.
  • HvR 4. Juni 2007, 21:11

    Hi Marco,

    mir gefällt das Bild. Der gespiegelte Blick ... klasse Effekt!!

  • Cello Fotografie 4. Juni 2007, 21:10

    Bild wäre sehr schön, aber für meinen Geschmack leider etwas zu sehr weich gezeichnet.
    Die Idee mit der Spiegelung ist klasse, wie auch der Bildschnitt!


    Liebe Grüsse
    Marcel
  • 5600 Kelvin 4. Juni 2007, 21:09

    ... der Klassiker

    - schön, nur mir gefällt die "weichgematschte" Haut gar nicht sieht mir viel zu pupenhaft aus.

    Etwas weniger davon und das bild würde viel natürlicher wirken.

    Gruß,

    Andi

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Menschen
Ordner Personen
Klicks 840
Veröffentlicht
Lizenz

Öffentliche Favoriten 1