Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Brigitte Kuytz


World Mitglied, Leverkusen

mir wurde ein schöner Morgengruß präsentiert

habe mir mal Clemens EOS 7D zur Hand genommen -
es ist ausgesprochen schwer, sie zu halten - denn vom Balkon aus
in unseren Garten zwischen zweit Lebensbäumen ist schon ganz schön
anstrengend
aber die Mühe hat sich gelohnt
-e-

Kommentare 13

  • Klaus Kieslich 21. April 2013, 17:53

    Hast ihn sehr gut erwischt
    Gruß Klaus
  • Naturphotographie - Heike Lorbeer (Kleckselkönig) 17. April 2013, 11:03

    Die Aufnahme ist dir doch schon prima geglückt. Mit etwas üben wirst du ganz tolle Bilder machen. Sehr schön hast du den Vogel erwischt.
    LG Heike
  • Hans-Detlev Kampf 17. April 2013, 10:26

    Hallo Brigitte,

    ja, wenn ich so einen Ausblick morgens beim Frühstück habe, kann es auch nur ein guter Tag werden.

    Herzlichen Dank auch für deinen Kommentar unter meiner KröteDass die ein wenig müde aussehen, ist verständlich. Trage du mal den Clemens den ganzen Tag auf deinem Rücken herum :-) . Und ich komme und mache dann das Bild.

    LG
    Detlev
  • acinos 16. April 2013, 18:33

    Schön dieses Vögelchen zu sehen !!!
    Klasse auch dass Du immer wieder Versuche startest diese flinken Gesellen zu erwischen!!
    Ist mir noch nicht gelungen...nur extremst !! unscharf :-)
    LG
    acinos
  • Schnecke 61 16. April 2013, 16:42

    sehr schöner Piepmatz , der Bildaufbau ist gut gewählt
    wie schon gesagt , ein bisschen mehr Schärfe dann ist es perfekt :-)
    lG Claudia
  • Frank Bayer LEV 16. April 2013, 12:57

    verwackelt ist es nicht; der Autofocus hat Dir einen Streich gespielt. Passiert mir regelmässig, wenn verschiedene Ebenen so eng beieinander liegen. Da hilft nur manuelles scharf stellen. Trotzdem ein süsser Piepmatz.

    lg frank
  • CameraCamel 16. April 2013, 11:42

    Bildaufbau ist gelungen und alles andere wurde schon gesagt. Bis auf die Schärfe finde ich es doch gelungen.

    VG Jörg
  • Brigitte Kuytz 16. April 2013, 11:38

    Danke für Eure netten, schönen, lieben und hilfereichenden Kommentare -

    liebe Grüße Brigitte

    die Grünfinken haben, glaub ich einen Nistplatz direkt mit Blick aus unserem Wohnzimmerfenster gebaut -
    wäre schön

  • 1944max 16. April 2013, 10:44

    Hi
    ein sehr schönes Foto !
    die Ebene des AF liegt eben woanders -
    da hilft auch kein Stativ !
    Die Situation ist so sehr gut gemeistert !
    VG Wolfram
  • Kerstin und Diddi 16. April 2013, 10:31

    Na das sieht doch schon ganz gut aus für den schweren Brocken.
    LG Diddi
  • Prinzessin 2 16. April 2013, 9:38

    Kann ich nachvollziehen das du dich über sein Morgenliedchen gefreut hast...so wie er zu dir rüberschaut, hat es nur für Dich gesungen da macht das Aufstehen auch wieder viel mehr Spaß...!!
    Schönen Tag Ulrike
  • Sigrid E 16. April 2013, 9:36

    Ein bischen mehr Schärfe und das Bild wäre super!!!
    LG
    Sigrid
  • barbara hetterich 16. April 2013, 8:48

    Oh ja, diese Kamera hat ein paar Pfunde :-)) Mit einem Tele geht es eigentlich nur mit Stativ, was ich eigentlich auch nicht immer zur Hand habe.
    Einen schönen Morgengruß sendest Du, eine feine Freistellung, nur leider - bitte entschudlige - einen Ticken zu unscharf. Ein Tipp: nehme öfters die 7 D und ein Stativ, beobachte die Vögel und irgendwann klappt´s.
    Bei mir hatte es ewig lange gedauert und dauert immer noch :-))
    glg barbara

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Singvögel
Klicks 289
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv Unknown (174) 120-400mm
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 251.0 mm
ISO 400