Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

stckfnstr


Free Mitglied, Lüchow-Dannenberg

* Mink *

Dieser possierliche amerikanische Nerz hat mich total verzaubert. Eigentlich war ich im Wendland (Elbe), Penkefitz auf dem Deich, um in der Früh den Sonnenaufgang zu fotografieren.
Kurz nachdem ich ankam flitze dieser kleine Räuber über die Wiese - brachte Stückchen ein toten Vogels nach und nach von A nach B. Ich konnte ihm bis auf 4 Meter nahe kommen, ohne das er sich von mir gestört gefühlt hat - der Hunger war wohl größer als die Scheu ;) Um sicher zu gehen, dass ich auch keinen Mist baue, stellte sich dieser Mink immer wieder auf ;)

Kommentare 2

  • Udo Stafflinger 29. Juli 2014, 17:38

    wie lieb :)
  • Thom Arnold 22. Oktober 2013, 22:43

    Da hast Du ja ein riesen Glück gehabt um dieses Ereignis so nah erlebt zu haben. Mir ist Mink auch absolut sympathisch und Dein Foto auch. Es ist Dir wunderbar gelungen.
    Einen lieben Gruß,
    Thomas

Informationen

Sektion
Klicks 807
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 600D
Objektiv 18-200mm
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 200.0 mm
ISO 3200