Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Conny Wermke


World Mitglied, Mecklenburg-Vorpommern

Minipilzchen...

..faszinieren mich.
Dieses Model war höchstens 3mm klein.
Es ist ein Orangeseitling

Kommentare 12

  • Diana Klawitter 15. April 2010, 18:23

    Ist schon erstaunlich, dass man daran nicht vorbei geht. Irgendwie ist er ja niedlich.
  • Jörg Ossenbühl 15. April 2010, 15:13

    wie `ne kleine Muschel, toll !!

    lg jörg
  • Fritz Armbruster 14. April 2010, 17:51

    Hier hast du aber einen Winzling erwischt und dennoch sehr gut aufgenommen,

    servus Fritz
  • Ludger Hes 14. April 2010, 16:54

    Alle Achtung, Conny
    winziges Motiv, aber großes Foto in puncto Qualität.
    LG Ludger
  • Uli Esch 14. April 2010, 6:36

    Klasse! Orangeseitling an klumpigem Naturreis (Klasse Vergleich Gerd!). Die Schärfe ist klasse für diese Größe!

    LG
    uli
  • Manfred Bartels 13. April 2010, 23:21

    Wirklich klein und gelungen.
    LG Manfred
  • Klaus-Dieter Jänicke 13. April 2010, 21:37

    Stark, daß sich Dein Interesse nicht nur Seeadler, Kranich und Co gilt, sondern auch den unscheinbaren Winzlingen, die von den meisten Menschen gar nicht wahrgenommen werden. Und das auch hier mit fotografischer Meisterschaft...
  • Charly 13. April 2010, 20:01

    Den Winzling zeigst du ganz großartig!
    LG charly
  • Hartmut Bethke 13. April 2010, 19:59

    Der feuchte Orangeseitling wirkt wie ein vom Regen überraschter Welpe. Er mutet fast hilfebedürftig an. Die Strukturen im Umfeld sind außergewöhnlich. Du zeigst einen faszinierenden Einblick in die sonst unsichtbare Welt der schönen Geschöpfe.
    LG Hartmut
  • Gerdchen Sch. 13. April 2010, 19:47

    da stimme ich Andreas zu.
    das Holz sieht aus wie klebriger klumpiger Naturreis.
    sehr faszinierend
    LG Gerd
  • Günter K. 13. April 2010, 19:33

    wie ein orangenes maul, das bei ahnungslosen vorüberkommenden wanderern unvermutet zuschnappt ;-)
    lg günter
  • Morgain Le Fey 13. April 2010, 19:29

    Absolut faszinierend sogar. Nicht nur der Minipilz sondern auch die Strukturen des Holzes, das man eigentlich gar nicht mehr als Holz erkennen kann...

    Gruß Andreas