Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Arnold. Meyer


Basic Mitglied, Wilhelmshaven

Minimalismus

und die imaginäre Linienfortsetzung
in Sehestedt am Jadebusen

Kommentare 137

  • Sonja Grünbauer 15. April 2017, 22:14

    Wow finde ich echt gut, sieht wie gemalt aus oder genau so wie die Sina das Schreibt.
    VG Sonja
  • SINA 6. April 2017, 15:55

    Großartig wie ein Aquarell wunderbar
    herzlich Sina
  • Manfred Schneider 24. Februar 2017, 15:50

    Feiner Minimalismus
    lg manfred
  • Latigid Wolfgang 22. Februar 2017, 19:15

    Etwas weniger ist oft viel mehr, wie Du mit diesem feinen Bild zeigst.

    viele Grüße
    Wolfgang
  • Arborfish 15. Februar 2017, 18:30

    Ich reihe mich positiv kommentarlos ein
    Viele Grüße
    Ronald
  • tibbing1 25. Oktober 2016, 17:39

    mehr braucht`s auch nicht - eine ganz besondere Stimmung liegt über der Landschaft - gelungene Farbwahl und Blickführung - der Blick schweift automatisch in die Weite und zum Horizont. Gefällt mir sehr gut. VG Evelin
  • Knipsekowski 17. Oktober 2016, 9:44

    Weniger ist oft mehr.Diese Weite und die zarten Farben begeistern mich.Die Aufnahme ist Dir sehr,sehr gut gelungen.
    LG Gabi
  • Tina Farfalle 15. Oktober 2016, 20:54

    Sehr sehr gut gemacht!
    Lieben Gruß,
    Tina
  • Rumtreibär 30. September 2016, 16:09

    gefällt mir sehr gut
    carpe lucem, HG Dieter
  • Eifellive 24. September 2016, 23:42

    Ja, aber Minimalismus der wunderbaren Art. Ganz tolle Aufnahme.
    LG
    Ingrid
  • Rosenzweig Toni 19. September 2016, 20:08

    Gut gestaltet.
    Liebe Grüße aus Garmisch Partenkirchen
    Toni
  • Rüdiger Rebbe Fotografien 19. September 2016, 15:51

    Fein...als Eckläufer!
    Gruß Rüdiger
  • mme. sans-importance 17. September 2016, 21:18

    Ich mag den Minimalismus.. und die Weite - sehr schön!
    LG, Miri
  • Frank G. P. Selbmann 11. September 2016, 22:19

    top. glückwunsch!
    lg franKS
  • Gaby Falkenberg 7. September 2016, 13:44

    Ich mag diesen Minimalismus,
    aber auch die schönen Pastelltöne dieser Aufnahme .
    LG.Gaby
  • Egbert14 5. September 2016, 19:22

    ...mir gefällt es auch.
    Bei so viel Lob, braucht man nicht mehr viel zu schreiben. ;-)
    SG, Robert
  • Maria Kaldewey 4. September 2016, 18:27

    Minimalismus maximal gut :-). Ich meine die Linie bis zum Horizont sehen zu können.
    Ganz hervorragende Aufnahme und Bildkomposition.

    Liebe Grüße, Maria.
  • emen49 26. August 2016, 15:33

    Kompliment... sehr intressante Blickführung!
    Viele Grüße
    Marianne
  • sARTorio anna-dora 17. August 2016, 9:39

    Mit diesem Foto lädst du uns zum Träumen ein, zum Besinnen aufs Wesentliche, zu Ruhe und Frieden! Danke!
    Herzlich grüsst dich Anna-Dora
  • Elfie W. 10. August 2016, 8:37

    ein unbeschreibliches Gefühl überträgt dieses Bild - Applaus !!!
    LG elfie
  • Elsemarie 9. August 2016, 22:19

    .............aber vom Feinsten!
  • Müller Anita 9. August 2016, 20:49

    Schlicht, aber Wunderschön.
    LG Anita
  • Hansiwalther 9. August 2016, 18:11

    Wirklich minimalistisch, Pfähle und Wasser. Alles verliert sich am Horizont. Ein tolles , stimmungsvolles Foto. Gruß hansi
  • Aquarium3 9. August 2016, 17:25

    Sieht fasst aus wie eine Malerei, gefällt mir sehr gut durch die Diagonale und die Bildwirkung.
    VG frederic
  • Eifellive 7. August 2016, 19:20

    Eine ganz tolle Aufnahme - so schön ist es am Meer.
    LG
    Ingrid

Informationen

Sektion
Ordner Butjadingen
Klicks 1.094
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera ILCE-6000
Objektiv E 18-200mm F3.5-6.3
Blende 9
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 44.6 mm
ISO 200

Gelobt von

Öffentliche Favoriten