Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
397 1

sven ha


Complete Mitglied, Donzdorf

Mini-Hochofen

Hier wird das `` verschweißen`` von Eisenbahnschienen vorgeführt.
Nachdem beide Schienenden ausgerichtet sind, wird eine Art Gussform, die mit Sand abgedichtet wird hergestellt.
Dann dieser Blecheimer oben daraufgestellt, mit einer Art Wunderkerze, die in einer Öffnung im Deckel des Blecheimers brennend hinein gesteckt wird, den Inhalt entzündet und nach kurzer Zeit so eine Temperatur entsteht, das flüssiges Metall auslaufen kann.

Kommentare 1

  • Inwin 8. Oktober 2013, 8:29

    Sieht irgendwie sehr spektakulär aus - obwohl`s nach Deiner Beschreibung eher simpel klingt.
    Aber dennoch super gezeigt!!
    LG ines

Informationen

Sektion
Ordner Schnappschüsse
Klicks 397
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera E-5
Objektiv OLYMPUS 50-200mm Lens
Blende 11
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 200.0 mm
ISO 200