Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Peter Olearczyk


Free Mitglied, Plauen

Mimikry

Trotz aller Tarnversuche entdeckte die Olympus
C-2500L die Schmetterlingsraupe mitten im Kümmel. Tageslicht im Programm Modus und Lupeneinstellung.

Kommentare 10

  • Anette St. 23. November 2003, 18:28

    Herrliches Makro!
    VG Anette
  • Hans-Wilhelm Grömping 20. Oktober 2001, 17:11

    Ein schönes Raupenportrait; bei der Raupe handelt es sich um eine Schwalbenschwanz - Raupe; die Raupen fressen besonders gern an Wilder Möhre, Dill und Kümmel. Gruß Hawi
  • Peter Emmert 20. Oktober 2001, 1:04

    Ich kann mich nur anschließen.
    Sehr schönes Bild mit Farbe und Schärfe.
    Gruß Peter
  • Maren Arndt 19. Oktober 2001, 12:40

    Super Foto, aber - noch wichtiger, wo gibt es noch solch herrliche Raupen, bei mir im Garten nicht.
    Gruß Maren Arndt
  • Annette Esser 19. Oktober 2001, 10:19

    Tolles Beispiel für die Antwort eines Mitschülers auf die Lehrerfrage:"Was ist Mimikry?" ... "wenn sich das Tier in der Landschaft auflöst".
    Ein Superfoto, das gefällt und Erinnerungen an vergangene Schülerzeiten wachruft.
    Gruss: Annette
  • Rudolf Dick 19. Oktober 2001, 9:29

    Ein anschauliches Beispiel für die Nachahmung von Farbe und Gestalt bei Tieren (Warntracht). Herrlich die Farben, passend das Format...
    Gruß, Rudolf D.
  • Joachim Kurzke 19. Oktober 2001, 9:26

    Ein lohenswertes Motiv, die Zeichnung der Raupe kommt schön heraus. Nur ein ganz kleiner Verbesserungsvorschlag: Die Raupe ist im vorderen Teil etwas unscharf (jedenfalls auf meinem Monitor). Eine etwas kleiner Blende hätte das verhindert. Trotzdem: ein super Foto !
  • Jürgen Machulla 19. Oktober 2001, 9:22

    Gefällt mir auch sehr gut, wobei ich glaube das ihr noch ein tick Schärfe fehlt.
    Gruß Jürgen
  • Rudolf Kellenberger 19. Oktober 2001, 8:41

    Schönes Bild. Es gibt wirklich nichts zu meckern.
    Gruss Rudolf
  • Gino Förster 19. Oktober 2001, 8:37

    Schönes Foto. Die Schärfe liegt genau auf der Raupe.
    Da gibt`s nichts zu meckern.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 2.977
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz