Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ayubowan


Pro Mitglied, Rotenburg a. d Fulda

Mimiblü

"Mittwochs-Mittags-Blümchen" - ;-)
Diese Blume konnte ich noch nicht bestimmen - evtl. gibt es hier User, die sich in der Botanik besser auskennen? Das Foto entstand in Sri Lanka. Ein Versuch mit dem Tele-Objektiv.

Ich wünsche allen Usern einen wunderschönen Mittwoch!

Vielen Dank an Hagen Fröhlich für die Hilfe zur Bestimmung, demnach ist es
Spiralingwer (auch Kostwurz genannt) Costus barbatus - in einem sehr frühen Stadium der Blüte.

Kommentare 17

  • Andreas Wellnitz 15. April 2014, 19:12

    Kommt gut rüber,lg.Andreas!
  • JoWa 11. April 2014, 9:26

    ein wunderbarer exot...
    das rot ist echt chilimässig kräftig
    lg josef
  • Beilano54 10. April 2014, 10:09

    super die Schärfe und Farben ein astreines Makro!!! LG Günter
  • Hagen Fröhlich 9. April 2014, 21:11

    Herrliche Aufnahme.
    Jetzt zur Bestimmung.
    Ich wusste es auch nicht aber Jani hat es mir verraten.
    Es ist ein Costus barbatus (Spiralingwer, auch Kostwurz genannt).
    lG Hagen
  • Wolfgang Heid 9. April 2014, 20:57

    Ein Makro in top Bildqualität. Fantastische Farben.
    Lg. Wolfgang
  • Starcad 9. April 2014, 20:05

    Ja, das ist dir super gelungen, die Schärfe ist perfekt und die Farben hammermässig. Wunderschön!!!!!!!
    LG Marc.
  • insulaner-MS 9. April 2014, 19:23

    Versuch gelungen Ute!
    Kenne ich allerdings nicht die Pflanze!
    Gruss Matthias
  • Ben BL 9. April 2014, 19:17

    Herrliche Aufnahme - schön die Treue Farben!
    Ben
  • Bernd Catman 9. April 2014, 18:01

    Wunderschöne Präsentation dieser hübschen Blume, welche durch die optimale Qualität und den kräftigen Farben begeistert, gefällt mir in allen Belangen AUSGEZEICHNET !! !!
    LG Bernd
  • Wolfgang Zerbst - Naturfoto 9. April 2014, 17:34

    Hallo Ute.
    Eine super schöne Blüte in einem kräftigen aber sehr schönen rot. die mir sehr gut gefällt, kann auch ich bei
    der Bestimmuntung nicht helfen. Jedenfalls sehr gut
    in Szene gesetzt.
    Lg. Wolfgang
  • Willy Brüchle 9. April 2014, 17:20

    Verschiedene Ingwer- und Kurkuma- Arten blühen so. MfG, w.b.
  • Sigrid E 9. April 2014, 16:51

    Dein Tele hat hier ganze und knackscharfe Arbeit geleistet!!! Leider kenn ich diese feurige exotische Schönheit auch nicht!
    LG
    Sigrid
  • B. Lohse 9. April 2014, 15:53

    Ja,so ist das manchmal.Es gibt so Vieles in der Botanik,das man garnicht alles kennen kann.
    Schön,wenn man auch mal was Neues zu sehen bekommt.Eine wunderbare Aufnahme mit
    toller Schärfe und Farben,sowie Freistellung.Gefällt mir bestens.

    GLG Birgit
  • Gerhard Haaken 9. April 2014, 15:45

    Das ist aber auch eine interessante Blüte und das kräftige rot lässt sie bestimmt auch für Insekten interessant erscheinen. Sehr schöne Farben und Freistellung dieser exotischen Blüte.

    LG Gerhard
  • Thom Arnold 9. April 2014, 15:40

    Interessante Blüte und ganz hervorragend von Dir ins Bild gesetzt. Bewundernswert auch Dein Engagement, schnell mal über`s Wochenende, für ein Foto, nach Sri Lanka zu düsen.
    Eine wunderbare Arbeit.
    Einen lieben Gruß,
    Thomas
  • karlitto 9. April 2014, 15:17

    Dieses feurige rot fast chilimäßig ;-) Klasse Bildaufbau, feines Bokeh und mit f 7,1 die Tiefenschärfe auch gut gewählt.
    Gruss
  • Irene und Nadine 9. April 2014, 14:49

    Bei der Bestimmung können wir Dir leider auch nicht helfen, aber ein schönes Blümchen wie diese ergibt auch ohne Namen ein tolles Foto!
    LG Irene und Nadine

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 192
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A57
Objektiv Tamron SP 70-300mm F4-5.6 Di VC USD
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/800
Brennweite 210.0 mm
ISO 200