Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Thomas Reitzel


World Mitglied, Fountain, RP

"Millionengrab"

So wird dieser tiefe Einschnitt mit seinen hohen Stützmauern genannt, der
sich auf der Pfalzbahn östlich an den 1347m langen Heiligenbergtunnel anschließt.
Hier verläßt EuroCity 55 mit der 181 213 "Saar" den Tunnel, der von dieser Seite komplett in der Steigung liegt.
Das Lichtband an der rechten Tunnelwand zeigt das Gefälle bzw.die Steigung.
Also, um es ganz klarzustellen: Der Zug fährt in der Steigung, die noch ca. 500 m anhält,
das Gegengleis liegt im Gefälle und das Lichtband im Tunnel
zeigt keine Linkskurve, sondern einen Gefällsbruch.
Der Tunnel liegt komplett in der Geraden!

Aufnahme vom 24.4.2007, mit Sigma 2,8/50-150mm @98mm ~ analog 147mm.

Vom selben Tag, die "Hinleistung" nach Metz:



Später:



Von früheren Touren:




_____________________________________________________________

Kommentare 7

  • Micha Grund 28. April 2007, 22:29

    Perfekte Aufnahme... Gefällt mir sehr gut!
    VG Micha
  • Christian Kruse 27. April 2007, 9:55

    Klasse Bild und interessante Info. Die ich bisher noch nicht kannte. Ich finde auch motive mit diesen Maschienen toll, weil sie in ihrer Formgebung noch herausfallen aus dem heutigen Einheitsbrei der 101, 185; 145 usw.
    lg chris
  • Klaus Kieslich 24. April 2007, 23:51

    Super Aufnahme im klasse Licht und der Speisewagen läßt scheinbar gerade kochendes Wasser ab .
    Gruß Klaus
  • Sebastian Terfloth 24. April 2007, 22:39

    Das gefällt, ein wahnsinns Licht hast du da erwischt! Und im drittletzten Wagen hat jemand die Klospülung betätigt :-D

    Sebastian
  • Bernd Kauschmann 24. April 2007, 22:29

    Das hast Du mit dem Licht wieder ganz klasse hinbekommen.
    Hier ergeben die begrabenen Millionen wenigstens noch einen Sinn.
    Im übrigen, die Tunnelbeleuchtung, optische Täuschung: Linkskurve und dann bergab.
    LG Bernd
  • Gerhard Jacobs 24. April 2007, 21:51

    Wie kommt der Einschnitt zu diesem rühmlichen Namen?

    Wunderbares Bild!! Tolle Stimmung! Einfach perfekt. Auch die Belichtung ist klasse.

    VG Gerhard
  • Sandhöfer 24. April 2007, 21:50

    Von der Perspektive habe ich es noch nicht gesehen.
    Klasse Licht !
    Gruß Ettore