Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Thobias Ruland


Free Mitglied, Düren

midnight maiu~

süße kleine katze am schlafen

Kommentare 13

  • Alfons Balzer 25. März 2008, 20:05

    @McMini
    Was ich noch sagen wollte:
    Du hast dich verschrieben.
    Nach deinem Verständnis hättest du schreiben wollen:
    HIER GIBTS NUR STÄNKERN

    Kritik KANN nämlich auch positiv sein. Aber das wissen nicht alle.

    Und @Micha Gilde
    Wer von vornherein weiß, dass die Bilder hier verrissen werden, und sie nur deswegen hochlädt, kann es auch gleich lassen. Oder sind hier nur Masochisten?

    Also bitte, auch mal positive Kritik, ja?


  • Thobias Ruland 25. März 2008, 19:17

    @mikesierra
    danke schön
    und auch an dich alfons!!!
  • mikesierra 25. März 2008, 13:00

    @ Micha Gilde: Wie ignorant muss man eigentlich sein zu merken, dass der Jung das nicht wusste... ?!
  • mikesierra 25. März 2008, 10:35

    Also alle die hier respektlose persönliche Kritik äußern, sind wohl dumm und ignorant genug, nicht zu erkennen, dass Thobias keine Ahnung hatte, in welches Schlangennest er sein Bild besten Gewissens platzierte. Zänkische typisch deusche Vereinsmeier, Möchtegernprofis, was weiss ich... *lach*
    Ist sicher nicht perfekt, aber vielleicht gerade deswegen hats eine Aussagekraft. Mach mal weiter Thobias! :-)
  • Alfons Balzer 25. März 2008, 8:52

    Also jetzt mal sachlich:

    Es handelt sich hier um ein Anfängerfoto, und das noch mit einer Handy-Kamera aufgenommen. Unter diesem Gesichtspunkt:

    Der Tonwertumfang ist gut. Die hellen Weißen fressen nicht aus, die Schwärzen saufen nur da ab, wo es egal ist.

    Die Schärfe liegt leider nicht auf dem Kopf der Katze sondern auf den Pfoten.

    Der Kopf der Katze liegt aber sehr wohl im Goldenen Schnitt. Beides geht mit einer Handy-Kamera nicht. Man kann keine Schärfe speichern. Man entscheidet sich entweder für den Bildschnitt oder für die Schärfe.

    Zu der ruhigen Bildaussage hätte vielleicht besser ein Querformat gepasst.

    Ganz schön mutig, Thobias, dein erstes Bild gerade in diese Sektion zu platzieren :-)
    Schau dich in Ruhe hier weiter um; es gibt zehntausende von schlechteren Bildern :-)

    LG Alfons
  • Jürgen Gisselbrecht 24. März 2008, 18:57

    die Katze kann nichts für das schlechte Foto :)
  • Castlebuilder 24. März 2008, 18:54

    ich kann mich meinem vorschreiber nur anschliessen, und wenn du es hier einstellst musst du mit solchen kritiken umgehen können.
  • Thobias Ruland 24. März 2008, 18:53

    mia egal ich finde ich habe es gut hinbekommen und das ist es was zählt wie ich mein eigenes bild finde!!!!
  • wico 24. März 2008, 18:51

    egal ob die Aufnahme mit dem Telefon ;-) oder einer Kamera gemacht wurde ....Kritik hart und herzlich ist erwünscht, biddeschööön:
    es ist ein unscharfes Katzenportrait, Bildaufbau ist nicht erkennbar - für dich sicherlich sehenswert, für die anderen eher nicht.
  • Thobias Ruland 24. März 2008, 18:22

    ich bin hier genauso angemeldet wie du und kann meine foto wenn ich es möchte auch in dieser sektion belassen
    ich finde es gut und das ist die hauptsache
  • Indymama 24. März 2008, 18:20

    Mit Handy gemacht, ich denke da hat es hier in der Sektion nichts zu suchen, wähle eine andere!
  • Thobias Ruland 24. März 2008, 18:18

    habe ich ja auch nur mit dem handy gemacht aber fand es süß und dachte setzt ich es mal rein^^
  • Indymama 24. März 2008, 18:11

    Die Katze ist süß, aber die Tiefenschärfe fehlt, so sind nur die Pfötchen top scharf.
    Gruß Indymama

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 719
Veröffentlicht
Lizenz ©