Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Alexander Hausdorf


Free Mitglied, Berlin

Mexican Lightning

Irgendwo in Mexiko 2005
----------------------------------------------------------------
Vielen Dank an alle Voter, für mein erstes Sternchen!
----------------------------------------------------------------

Augen zu und durch
Augen zu und durch
Alexander Hausdorf

Kommentare 91

  • Alexander Max Maier 22. Juni 2007, 12:01

    der stern ist wahrlich verdient
  • Clà Ramun 29. September 2006, 15:12

    deine mexico bilder sind fabelhaft! war im 05 auch dort und durch deine bilder bin ich sehr schnell zurück versetzt!

    gruss clà
  • Mc Mordin 14. Februar 2006, 9:29

    wirklich ein starkes Bild!
    lg
    mcMordin
  • cpauschert 7. Februar 2006, 13:42

    Wow! Sieht sehr cool aus!
  • Robin Mutschler 15. Januar 2006, 10:08

    Wahnsinnige Stimmung in dem Bild! Hut ab!
    Der Rahmen passt ausgezeichnet und verstärkt den weissen Blitz noch! lg robin
  • Detlef Lampe 13. Januar 2006, 10:05

    Völlig zu Recht, der Stern. Glückwunsch!!!!!!!!!!!!!!!!!!
  • ENIWA 28. Dezember 2005, 23:38

    Hallo!
    Schön gemacht ,egall ob dass Montage ist oder nicht.
    GRUSS
  • Carmen Y Frank 26. Dezember 2005, 22:47

    Remember this from last time. Sorry if i didnt comment before but just had to say what a brilliant pic this is. Well done!
  • Michael Hepperle 23. Dezember 2005, 14:22

    Super geil !!!!!!!!!!
    Das wäre als Werbefoto für den Seat Léon mehr als brauchbar gewesen. Vielleicht solltest du dich mal bewerben.

    lg Michael
  • NO BUDDY 21. Dezember 2005, 11:06

    sehr starkes Bild!
    lg
  • S.Roesner 20. Dezember 2005, 11:13

    spanisch oder nicht , mir gefällt`s !

    würde es mir zwar nicht übers bett hängen, aber dennoch sehr gut !

    Sascha

    http://www.fotouristen.de
  • Mar-Lüs Ortmann 20. Dezember 2005, 7:29

    Jan-Michael
    Du bist wirklich putzig. Täglich werden Bilder in die FC abgeladen, die auf "wow", "tolle Schärfe", "geile Stimmung" reduziert werden. Ich weiß ja nicht, was einseitiger und banaler ist; wenn von einen dramatischen Himmel und tollen Farben geschwärmt und ein Bild erfolgreich Effekthaschei betrieben hat, oder wenn es in Verbindung mit einem gesellschaftlichen Problem gesehen wird. Ich sehe es nun mal so; Und meine Sicht lasse ich mir nun wirklich nicht von dir vorschreiben. Man kann die supertolle Wirkung einer fluchtende Straße bewundern; man kann die übliche Sichweise auf eine Fahrbahn aber auch mit gesellschaftlicher Dynamik und Fortschritt suggerieren. Das ist nun wirklich nicht soweit hergeholt, zumal es um Mexico geht, wo das nunmal eines der gravierenden Probleme ist, zumal der rechte Straßengraben eben noch Müll zeigt. Ich möchte garnicht wissen, wieviel hiervon retuschiert worden ist. An dem ganzen Bild scheint so viel bearbeitet worden zu sein und es sieht so aus, als ist man v.a. auf Effekte ausgewesen, dass das allein Gründe wären, über die tollen Effekte und den Anspruch Effekthascherei besser nicht hinauszudenken.
  • Moritz von Hacht 19. Dezember 2005, 23:22

    Ich sehs wie Carlo.
  • Carlo Stuppia 19. Dezember 2005, 23:02

    Hmm... soviele Kommentare und nur ganz wenige davon äussern Bedenken an der Deklarierung des Bildes... das kommt mir spanisch vor!

    Irgendwie finde ich es fast zu offensichtlich, dass das Bild eine Montage ist, denn niemand, der Blitze kennt, würde einen computergenerierten verwenden. Ich habe schon Hunderte von Blitzen gesehen (das hat ja wahrscheinlich schon jeder ;-), aber ich habe auch schon einige – mit Leidenschaft! – fotografiert, und irgendwie glaube ich zu wissen, wie ein Blitz auszusehen hat... tönt jetzt natürlich schaurig blöd, ist es vielleicht auch ;-) Aber irgendetwas in mir drin hier gewinnt Oberhand und sagt: Das ist kein echter Blitz... was ja schade ist! Denn der Rest des Bildes ist ja fantastisch... schönes Licht, szenische Location, find ich gut! Aber wieso den Blitz da reinquirlen, das frage ich mich ernsthaft... und das dann die Sektion kreuzfalsch ist und ein Montage und sowieso, ach, egal...

    Ich habe nichts gegen das Bild oder das es eine Montage ist! Nein, aber ich finde, es sollte deklariert werden. Für die Fotografie!

    Gruss Carlo
  • Ralf Mack 19. Dezember 2005, 22:39

    So sieht kein echter Blitz aus. Den machen mittlerweile schon durchschnittliche PS-Plugins besser.

    Buuuuuh!

Informationen

Sektion
Ordner Mexiko
Klicks 17.740
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Auszeichnungen

Galerie 19. Dezember 2005
267 Pro / 133 Contra

Öffentliche Favoriten