Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Kitty Goerner


Pro Mitglied, Duisburg

Messer schleifen

Teil 9: wie Menschen in Istanbul ihren Lebensunterhalt bestreiten.

Dieser Mann ist ein Messerschleifer, oder eigentlich heißt die Berufsbezeichnung eher Scherenschleifer.
Von diesem Beruf haben wir wenigstens eine Vorstellung. :O))

http://de.wikipedia.org/wiki/Scherenschleifer

Was mir hier besonders gefällt, ist, daß er das typische Messer schleift, das man zum Döner-Schneiden benutzt. In Istanbul schneidet niemand, niemand, niemand!! den Dönerspieß mit einem elektrischen Messer. Den Spieß sieht man auch im Hintergrund. :O)) (Sollte ich hier falsche türkische Begriffe benutzen, bitte ich um Korrektur!!)

Teil 8:

Transportieren, Papier
Transportieren, Papier
Kitty Goerner

Kommentare 7

  • dorlev 1. Oktober 2013, 9:32

    wieder ein gelungenes Street!!!!
    LG dorle
  • Petra K... 30. September 2013, 21:28

    N Dreirad, Motor drin, Schleifscheibe drauf - ich wollte, das gäb es bei uns auch noch, ich hab so viele stumpfe Messer!
    Liebe Grüße, Petra
  • P r i s m a 30. September 2013, 20:15

    sehr klasse, wie Du die Konzentration und gleichzeitige
    Gelassenheit eingefangen hast!
    liebe Grüße Marianne
  • Gisela Aul 30. September 2013, 20:12

    Ganz entspannt mit einer Zigarette bei der Arbeit,finde deine Doku sehr informativ
    Lg. Gisela
  • Jürgen Divina 30. September 2013, 19:18

    Als ich jung war, also vor gefühlten 100 Jahren, kam der durch die Straßen und schellte überall an. Türkei heute - und das sogar in der Stadt. Wieder ein starkes Street.
    Lieber Gruß, Jürgen
  • Udo Ludo 30. September 2013, 18:57

    Ohne Angst vor Funkenflug.
  • Klaus Gärtner 30. September 2013, 17:33

    Und "gedüngt" wird das Schwert mit Zigarettenasche :-))))
    Schöne Szenen aus dem ganz gewöhnlichen Straßenleben zeigst du hier.
    LG Klaus