Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Merseburger Sixti-Ruine

Merseburger Sixti-Ruine

1.157 6

Volker Wätschker


Basic Mitglied, Merseburg

Merseburger Sixti-Ruine

1045 gegründet, sie ist 1327 zur Stiftskirche erhoben worden
der im 16. Jahrhundert begonnene Neubau zur spätgotischen
Hallenkirche wurde nicht vollendet.
Seit dem 30-jährigen Krieg ist St. Sixti eine Ruine
Heute morgen bei kuschligen -16C°

Nikon D80
Brennweite 20 mm
Blende f/6,3
Belichtung - 2 sek
ISO 100

Kommentare 6

  • Ruhrpottlichter 18. Februar 2009, 17:19

    hat was, tolles bild
  • Frank Waßewitz 10. Januar 2009, 12:51

    @Lunie: Die Sixti dient jetzt als Wasserturm.

    LG Frank
  • Iris von Knobelsdorff 8. Januar 2009, 19:38

    ...dafür ist sie wenigstens nicht überstrahlt aus der Perspektive!
    lg Iris
  • Volker Wätschker 7. Januar 2009, 23:18

    Ist ja nur ne Einzelaufnahme.
    Sie hatten das Licht ausgeschalten bevor ich fertig war und das mit der Blende habe ich erst bei der Bearbeitung bemerkt.
    Eigentlich nehme ich ja immer Blende f/8.

  • Frank Waßewitz 7. Januar 2009, 23:09

    Sehr schön. Die Umrandung des Bildes mit den Zweigen gefällt mir besonderst!

    Das nächste mal würde ich aber die Blende weiter zu machen, so auf f/8. Damit kommt noch mehr Schärfentiefe ins Bild und das Bild wirkt knackiger, da die Abbildungsleistung steigt.
    Oder müsstest Du Freihand fotografieren?

    LG Frank
  • Thomas Rieger. 7. Januar 2009, 22:45

    Die winterlicher Treppe passt sehr gut, zum Hauptmotiv, und auch eine tolle blaue Stunde erwischt!

    Grüße
    Tom