Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Mer de Glace # 04

Mer de Glace # 04

1.245 26

kuntergraudunkelbunt


Pro Mitglied, Brühl / Rheinland

Mer de Glace # 04

Ein spätsommerlicher Blick in das "Mont Blanc"-Massiv bei Chamonix in den französischen Alpen. Im Hintergrund (Bildmitte) ist das "Mer de Glace" (Eismeer) zu sehen, ein ehemals mächtiger, inzwischen aber doch recht zusammengeschmolzener Gletscher. Rechts davon befinden sich die wild gezackten "Aiguilles de Chamonix" (3.400 - 3.600 m) und ganz rechts der höchste Gipfel der Alpen "Mont Blanc" (4.810 m). Links davon "Les Drus" (3.754 m) und "Aiguille Verte" (4.122 m). Die ganze Region ist für mich eines der spektakulärsten Wandergebiete der gesamten Alpen mit einem hervorragenden Netz an vielfältigen Wanderrouten..

September 2012, Polarisationsfilter

Kommentare 26

  • DiBoll 8. Oktober 2014, 18:49

    Hallo!
    Natur pur!
    Tolle Tiefenschärfe.
    Würde sagen: "Postkartenmotiv"

    __lg Dirk
  • aixblende 4. Juli 2013, 1:07

    Einfach grandios! Meine Hochachtung!

    LG, Thorsten
  • Mareike Uhlmann 14. März 2013, 20:32

    Wundervolle Farben und eine fantastische Aussicht.
  • Andrea Oehme 7. März 2013, 23:15

    Ein Foto ganz nach meinem Geschmack,ein herrliche
    Landschaft. LG Oehmchen
  • kuntergraudunkelbunt 7. März 2013, 17:29

    @Günther: Ich kann nachvollziehen, dass du den Gipfel des Mont Blanc (...den ich übrigens in Relation zu den umliegenden "Zacken" garnicht mal so eindrucksvoll finde) gerne noch gesehen hättest. Die Frage ist, wie?: Mit der von mir gewählten Brennweite von 18 mm hätte ich nach rechts schwenken müssen, was zu Lasten der Motivgestaltung gegangen wäre. Als 2. Möglichkeit hätte ich mein 10 - 24 mm - Objektiv montieren und bei vielleicht 14 mm fotografieren können: Dies hätte allerdings die Berge im HG arg verkleinert und den (....dann allerdings auch anders zu gestaltenden) VG sehr in den Mittelpunkt gerückt. Oder 3. eine Panoramaaufnahme aus mehreren Einzelfotos, wovon ich allerdings - schon allein wegen der "elenden" Scrollerei - im WEB kein Fan bin. Naja, irgendwie ist alles immer ein Kompromiss ;-)) Danke dir sehr für deine Meinung!

    lg Gerd
  • wasserfallfan 6. März 2013, 23:14

    Fantastisches Panorama. Schade, dass der Gipfel des Mont Blanc abgeschnitten ist und rechts nicht noch etwas mehr Raum ist.
    VG Günther
  • kuntergraudunkelbunt 6. März 2013, 23:14

    @Mario: Interessante Beobachtung, die mir selbst so noch garnicht aufgefallen Ist....aber es stimmt.
    @Alle, denen ich noch nicht dankte, danke ich hiermit herzlich;-))
  • Mario H. 6. März 2013, 19:29

    Die Klarheit war auch das erste was mir aufgefallen ist und sofort fasziniert hat. Interessant finde ich auch den Schnitt des Bildes. Die Gletscherzunge bildet mit den Gipfeln rechts und links ein "V" das sich mit den Diagonalen im Bild deckt.
    vg Mario
  • wolfvomlohbach 6. März 2013, 16:27

    super toll. lg wolfgang
  • Frank ZimmermannBB 6. März 2013, 7:35

    Eine wunderschöner Blick mit viel Tiefe im Bild. Und ein kleines Stück vom Mt. Blanc hast du ganz rechts auch noch drauf.
    Beste Grüße
    Frank
  • Roland Brunn 6. März 2013, 5:44

    Die Farben vom saftig grünen Vordergrund bis zu den schneebedeckten, schroff gezackten Gipfelspitzen ist eine Augenweide, Gerd ! Bei einem solch herrlichen Wetter diese Bergwelt zu erkunden ist bestimmt ein Fest für die Augen, oder !? Super Foto, Gerd !
    VG Roland
  • Tavernaro Rodolphe 6. März 2013, 0:01

    Eine Aufnahme, die einem das Herz höher schlagen lässt. Grossartiges Landscape! VG Rodolphe
  • kuntergraudunkelbunt 5. März 2013, 23:48

    @Bernhard. ....du hast den Mont Blanc bestiegen? Respekt!

    lg Gerd
  • Bernhard Jörgensmann 5. März 2013, 23:24

    Ich bin begeistert, diese klare Schärfe bis zu den Fernen Bergspitzen das fantastische Licht die kräftigen Farben und nicht zuletzt der herrliche Bildaufbau. Ich gerate ins Träumen, dort habe ich mich auch "herum getrieben"
    als ich den Mont Blanc bestiegen habe. LG Bernhard.
  • kuntergraudunkelbunt 5. März 2013, 23:09

    @Alle: Herzlichen Dank für eure erfreulichen Kommentare!
    @0x FF: Danke für deine differenzierte Betrachtung - genauso ist's mit dem Polfilter! Und wieder einmal erweist du dich als profunder Kenner der Alpenwelt ;-)
    @Klaus: Nach 3 1/2 Wochen Wandern in dieser Bergwelt hatte ich auch Knieprobleme - aber nicht zu knapp! ;-)

    lg von Gerd

Informationen

Sektion
Ordner Alpen II
Klicks 1.245
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 1000D
Objektiv ---
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 18.0 mm
ISO 100

Öffentliche Favoriten