Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Torsten TBüttner


World Mitglied, Halle/ Saale

Menschenrechte

Wir alle kennen die Wabedis als unerschütterliche Kämpfer für das Grundrecht aller Menschen auf den steuerfreien Genuss von Traps-Pils und anderer geistiger Getränke.
Auch in entlegenen Gegenden unseres Planeten, wie hier in Südkalifornien, kämpfen die Wabedis, unterstützt durch ihre charmanten Assistentinnen für dieses fundamentale Grundrecht.
Gerade in totalitären Entwicklungsländern, wie den Vereinigten Amerikanischen Staaten sind die Wabedis das Licht der Freiheit im Dunkel der Unwissenheit.
Mit dem Kauf zweier Kästen Traps Pils unterstützt ihr die Bemühungen, den Einwohnern des amerikanischen Kontinents die Segnungen des steuerfreien Genusses von Traps-Pils nahe zu bringen. Von jedem Kasten gehen 10 Euro direkt in die Brieftaschen der Wabedis.

Kommentare 22

  • Stefan Kiep 31. März 2014, 9:35

    Sehr cool :- )))) !!
    LG Stefan.
  • Die Mohnblumen 31. März 2014, 4:51

    Lieber rumh.r.n und Traps trinken als abwarten und Teetrinken...:-)
    LG K-H
  • Stollberger-Bildermacher 30. März 2014, 21:41

    Find ich gut :-))
    lg KAi
  • Diana Ueberschaer 30. März 2014, 21:34

    Ich habe am Rodeo Drive keine Werbung für Dein Pils gesehen-ich hätte SOFORT 10 Dollar geopfert-Euros wollen die dort nicht. Ich hätte locker meine Visa aus dem Bikini gezogen.....
    Wieder super Deine Idee.
    LG Diana.
  • J.Kater 30. März 2014, 21:26

    Klasse weltweit im Einsatz mit den hübschen Assistentinnen!
  • Ernst Heister 30. März 2014, 20:56

    Die haben da weder Traps noch was Richtiges anzuziehen, geradezu skandalös. Und das mit den 10 Euro ist auch jedem Politiker bekannt und nennt sich Hilfe zur Selbsthilfe....
    Grüße, Ernst
  • UN-ART 30. März 2014, 20:06

    ein hoch auf die freiheitskämpfer !
    +++
    vg olli
  • Ute K. 30. März 2014, 18:16

    Die Typen lassen echt nichts unversucht um die Welt und eigene Brieftasche zu retten :-)
    lg, Ute
  • Reimund List 30. März 2014, 17:30

    Klasse Gestaltung, und es freut den Betrachter.
    vg R.
  • Reiner BS 30. März 2014, 17:07

    Na ja ob das gelingt, die zwei hübschen werden wohl auch gleich die Biege machen so wie der Aussieht.
    Haste wieder fein hin gebastelt.
    Gruß Reiner
  • Karla M.B. 30. März 2014, 14:55

    Na so ein Schlawiner...klasse in Wort und Bild...!!!... ;o)))
    LG Karla
  • Wmr Wolfgang Müller 30. März 2014, 14:46

    er will sein ..Gebräu " an die Frau bringen...und tritt auch gleich mit ,,Verstärkung " an ...schöne Composition..sehr gut gemacht
    wolfgang
  • Montagsblümchen 30. März 2014, 13:44

    ..na das sind doch mal sehenswerte Werbepartner
    LG
  • blindmann 30. März 2014, 12:48

    Im völlig vergrasten und unter den Folgen des Einflusses von testosteroniden österreichischen Bodybuildern leidenden Kalifornien ist Traps eine Segnung. Aber in Texas könnte ich mir die Kampagne auch gut vorstellen...*ggg*
    Feine Sache wieder!

    Gruß blindman
  • AugenBlick(e) 30. März 2014, 12:19

    Angesichts dieses zu Herzen gehenden, tief humanistischen Aufrufs wollte ich sofort losstürzen, um zwei - nein, besser gleich zweimal zwei - Kästen Traps zu kaufen. Dann fiel mir ein: Oh Schreck, es ist Sonntag! Alle Läden zu - gibt's das Zeug vielleicht auch an der Tanke? --- Was bin ich blöd! Das Zeug gibt's ausschließlich an der Tanke, direkt aus der Zapfsäule! ;-))
    Herzhaft gelacht!
    LG - Judith
  • Trübe-Linse 30. März 2014, 12:10

    Na endlich kümmert sich mal jemand um die Entwicklungshilfe in den USA. Die Damen braucht man sich ja nicht schön saufen, aber so manch politische Äußerung ihres Präsidenten schon. Prost !!

    Gruß Mirko
  • KHMFotografie 30. März 2014, 11:38

    .. deine Idee hast du wieder bestens umgesetzt.. klasse.. das++++

    schönen Sonntag & LG. kalle
  • WOLLE H 30. März 2014, 11:24

    Wieder ein Hammer zum Sonntag :-)))))
    Gruss Wolfgang
  • Seidenweber 30. März 2014, 10:30

    Die Wabedis habens drauf, sind ja schon Werbeprofis.

    Grundrechte sind unbezahlbar und
    da finde ich 10 Euro für die eigene Tasche nicht zu viel. :-)

    Gruß
    Peter

  • Torsten TBüttner 30. März 2014, 9:31

    In Ordnung Ralph - ich sammle die 10 Euro für die Jungs ein, kannste mir vertrauensvoll zukommen lassen :-)
  • Ralph.S. 30. März 2014, 9:28

    Da werde ich denen mal so 10,-€ zukommen lassen, Alkohol sponsore ich grundsätzlich nicht.
    Die zwei hübschen Mädels muss der sich aber nun wirklich nicht schön trinken.
  • Torsten TBüttner 30. März 2014, 9:22

    ja Jörg - die haben die Kohle gut angelegt und sich rausgeputzt