Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Nils H.


Free Mitglied, T. bei Hamburg

menschenleer

Hunderte von Weihnachts -Shopern liefen am Freitagnachmittag durch die Aufnahmen - wie eine 30 sec. Belichtung doch entvölkern kann...
Für Pano-Freunde mit hoher BS-Auflösung habe ich eine 1900er-Variante hochgeladen: Link entfernt

Kommentare 30

  • Wolfgang Hermann 5. Januar 2006, 13:22

    sehr ausgewogener nightshot !
    LG
    Wolfgang
  • Ch.Zimmermann 8. Dezember 2005, 23:28

    Na das ist nur geil!!!!!!!!!!!!
    vg
    Q
  • Dalli Klick 7. Dezember 2005, 18:23

    sehr sauberes dri
  • CPPHOTO 6. Dezember 2005, 20:33

    klasse... so hatte ich das noch gar nicht betrachtet, als Stitch-Hilfe... die Flecken hätte ich auch gelassen, die sind ja da und nicht auf dem Sensor :-)

  • Mena M. 6. Dezember 2005, 19:59

    perfekt!
  • Nils H. 5. Dezember 2005, 22:56

    @ Carsten, danke. Zu den Kaugummis - ich stempele nicht den Müll von anderen Leuten weg! Das sind übrigens tolle Hilfsmarkierungen für den Stitcher, auf dem sonst kongruenten Pflasterboden...
  • CPPHOTO 5. Dezember 2005, 21:56

    technisch perfekt, sehr gute Kombination der DRI-Ebenen - zum Motiv: die Alsterarkaden enden mir zu abrupt mit dem angeschnittenen Bogen und unten rechts mit dem schmalen weißen Streifen. Erstaunlich auch die Kaugummiflecken - die sind mir da tagsüber nie aufgefallen... sehr gut die Schatten des Geländers am Boden.
    Gruß, Carsten
  • Marco Pagel 5. Dezember 2005, 19:27

    Schwei-ne-geil!

    Die Macht ist mit Dir.... und mir fehlen die Worte.

    Grusels,
    Marco
  • Nils H. 5. Dezember 2005, 17:55

    Vielen Dank für eure Anmerkungen!
    @ Bodo u. alle, die per QM u. FM nachgefragt haben: ohne Optimierung per EBV ist so ein Dynamikumfang nicht realisierbar. Ich habe jeweils einen Ausschnitt der drei Belichtungen zusammengestellt und einen Link eingefügt, der die Techniken, die ich auch einsetze, gut erklärt.
  • Markus K. Liermann 5. Dezember 2005, 15:03

    Mahlzeit Nils

    eine sehr schöne Aufnahme! Hier sind wirklich alle Punkte berücksichtigt worden.
    (Schärfe, Belichtung & Kotraste) Super!!
    Weiter so!
    Markus
  • Markus K. Liermann 5. Dezember 2005, 15:03

    Mahlzeit Nils

    eine sehr schöne Aufnahme! Hier sind wirklich alle Punkte berücksichtigt worden.
    (Schärfe, Belichtung & Kotraste) Super!!
    Weiter so!
    Markus
  • Bernd Dohrmann 5. Dezember 2005, 14:27

    Sehr schönes Panorama !!!
    Brückengeländer und Rathaus gefallen mir wegen
    dem Licht- und Schattenspiel hier besonders ;-)
    Der Spruch mit dem "Entvölkern bei 30sec Belichtung" ist ebenfalls gut !!!
    Gruß Bernd
  • Stefan Bock 5. Dezember 2005, 12:22

    Sehr sauber! Gefällt mir vor allem wegen der Leere und dem Standort.
    Gruß, Stefan
  • Rainer Pe. 5. Dezember 2005, 8:45

    Spitzenmäßig. So scharf und ausgewogen.

    LG Rainer
  • Heiko Jürgens 5. Dezember 2005, 8:03

    Sehr schön. Besonders gefallen mir die ausgewogene Belichtung und der Schattenwurf des Geländers rechts!
    Gruss Heiko
  • Martin Groth 5. Dezember 2005, 8:00

    Sehr fein gemacht! Wunderschönes Pano, Respekt!
    LG
    Martin
  • Ingolf Gania 5. Dezember 2005, 3:48

    Sehr schönes Pano, gefällt mir.
    Gruß Ingolf
  • Bodo Seifert 5. Dezember 2005, 0:36

    Der Vergleich mit der 1900er Variante offenbart erst, wie viele Details bei der Präsentation von Panoramen im Internet immer verloren gehen.
    Mir gefällt die Bildaufteilung zwischen dem Rathausmarkt und der Kleinen Alster, beeindruckend finde ich, wie Du die Lichtsituation gemeistert hast. Entstand das Bild ohne Einsatz von DRI?
    Gruß Bodo
  • Nils H. 4. Dezember 2005, 23:53

    Vielen Dank für eure Anmerkungen!
    @ Stefan, ich habe das Pano rechts direkt am Kriegsgefallenen-Denkmal geschnitten. Mit Vordergrund oder Arkaden komplett - für eins musste ich mich entscheiden...
  • Stefan D2 4. Dezember 2005, 23:30

    Das ist klasse geworden! Die Bearbeitung gefällt und die Schatten des Brückengeländers kommen gut. Kleines Manko: Die Arkaden sind rechts leider nicht komplett im Bild.

    Gruß
    Stefan
  • Jutta Schär 4. Dezember 2005, 23:22

    du überholst dich ständig selbst....
    die andere variante ist wirklich sehr sehenswert!!
    lg jutta
  • Carsten Jensen 4. Dezember 2005, 23:12

    Da hast du ja wieder mal ein echtes Sahnestück gezaubert! :))
    cj
  • Babs Sch 4. Dezember 2005, 23:05

    Eine TOPP - Aufnahme.
    Kompliment.

    LG Babs
  • Holger X. 4. Dezember 2005, 23:04

    Wunderschöne Panorama-Aufnahme - und die 1900-er Variante,
    absolut sehenswert, sollte keiner versäumen !!!
    L.G. - Holger
  • Hans-Peter Hein 4. Dezember 2005, 22:54

    Schön der Vergleich mit der 1900er-Auflösung; da kann man erst sehen, was einem hier alles verloren geht.
    lg Hans-Peter

Informationen

Sektion
Ordner Panoramen
Klicks 7.971
Veröffentlicht
Lizenz

Öffentliche Favoriten