Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Oskar Schad


Free Mitglied, Kelheim

Men at work

Ein Feuerwehrtaucher demonstriert anlässlich eines Prüfungslehrganges an einer
Autotüre den Umgang mit der hydraulischen Rettungsschere unter Wasser.

(Umschlagtitelbild des im ecomed-Verlag erschienenen Ausbildungsbuches "Lehrgang Feuerwehrtaucher")

Nikon F801s - Nikon 16mm - Subal-Gehäuse mit Domeport - Subtronic Gamma

Fuji-Chrome - ISO100

Diamaterial, eingescannt mit Nikon Coolscan 5000 ED

Kommentare 12

  • Oskar Schad 27. Februar 2008, 10:52

    @Norbert
    Danke für deine Anerkennung! Ich bemühe mich, an mir und meinen Ergebnissen zu arbeiten. Daher auch die verschiedenen Themenbereiche (von Fischen über Menschen und techn.Tauchen bis zu arbeitenden Tauchern).
    Zum Einstellen des Bildes hat mich eigentlich ein Foto von Dir inspiriert.
  • Norbert Probst 26. Februar 2008, 23:44

    Saubere Arbeit. Ein toller Titel, wenngleich die Jungs gewöhnlich nicht bei diesen Sichweiten arbeiten. Der Klopper: Autolack und Tauchanzuf in einer Farbe.
    Übrigens, "Man at Work" wäre vielleicht treffender, wenngleich da auch noch andere Kollegen beteiligt sind.
    Nebenbei bemerkt: Deine Scans sind erste Sahne und die Bearbeitung ebenso. Man könnte fast meinen, die Aufnahme sei digital. Kann leider erst am 13.3. wieder vorschlagen. Das Bild wäre es wert!
    hg, Norbert
  • Karsten.Kasper 25. Februar 2008, 10:42

    Gutes Bild mit klaren Farben und gelungener Aufteilung. Er schaut sogar in die Kamera :-))

    LG
    Karsten
  • Oskar Schad 24. Februar 2008, 22:02

    @Robert: es sind viele Taucher von Feuerwehren aus Bayern (und selten auch Gäste aus anderen Bundesländern) bei den Lehrgängen, dieser Taucher war aus .....ach, schreib mir doch eine PM ;-)
  • Robert F Fischer 24. Februar 2008, 19:29

    Eine gelungene Aufnahme mit einer sehr guten Bildgestaltung!!!
    Es zeigt exakt das Wesentliche ohne viel Schnickschnack.
    Würde mich interessieren mit welcher Feuerwehr Du die Aufnahmen gemacht hast.

    Gruß Robert
  • Daniel Ackermann1 24. Februar 2008, 17:30

    Tolles Dokupic und bei solchen Verhältnissen geht es nicht besser. Daumen hoch!
    LG Daniel
  • Uwe Schimmelpfennig 24. Februar 2008, 16:05

    ..sehr gute Doku und absolut sauber Abgelichtet. Klasse Aufnahme.
    Gruß
    Uwe
  • Michael Fülberth 24. Februar 2008, 10:13

    Ich finde es sehr gelungen!
  • Oskar Schad 24. Februar 2008, 9:49

    @ Lothar: Es war eine Serie, nämlich ein ganzer 36er-Film voll, auch Belichtungsreihe und Positionierung. Der stark sedimenthaltige Grund erzeugt bei jeder Bewegung so viel Schwebeteilchen, daß die meisten schon deshalb ausselektiert wurden. Der Blick in die Kamera ist etwas zu dominierend, passt aber in meinen Augen zum Auftrag/Verwendungsweck für dieses Foto.
    vg - Oskar
  • Matthias Brinkschröder 24. Februar 2008, 8:03

    Finde es auch klasse, der Türrahmen wirkt gut.
    Gruss,
    Matthias
  • Bach Roland 24. Februar 2008, 6:02

    Schliesse mich vollstens der Anmerkung von Uwe an. Starke Aufnahme.
    Gruss, Roland
  • Uwe Schmolke 24. Februar 2008, 0:55

    So soll eine Bildreportage aussehen. Aussagekräftig von der Darstellung und bestens in Szene gesetzt. So kommt die Aktion dann auch fühlbar rüber (-;