Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

wolly-boy


World Mitglied, Bergisch Land, Geburtsort Göttingen

Memory, Lonny Kellner & Peter Frankenfeld *)

Gestern wurde auf NDR aus dem Leben des bekannten Peter Frankenfeld berichtet.
Ich mußte schmunzeln, was da so alles wieder gezeigt wurde.
In Wirklichkeit fand ich ihn gar nicht so spaßig, denn er konnte, wenn ihm etwas nicht gefiel recht bissig und voller Häme sein.

Na, jedenfalls kramte ich diese Collage nochmals hervor, die ich im Mai 2009
schon einmal hier bei fc gezeigt hatte.
Ich lasse den Text so, wie ich ihn damals geschrieben hatte:

"Ihr könnt es glauben oder nicht, Lonny Kellner ist meine Cousine.
Und zwar aus der Linie meiner Oma, mütterlicherseits, die auch eine
geborene Kellner ist.
Während meine Oma aus Sachsen nach Göttingen zog, zogen die anderen Verwandten nach Remscheid ins Bergische Land.
In Remscheid wurde Lonny am 8.3.1930 auch geboren, wurde Filmschauspielerin und Sängerin,
heiratete 1956 den bekannten Konferenzier Peter Frankenfeld.
Trauzeugen waren Max Schmeling und Anny Ondra.
Der bekannte Violinist Helmut Zacharias spielte "Lullaby of Birdland".
Sie starb am 22.1.2003 in Hamburg und wurde neben ihrem Gatten in Wedel beerdigt."

Helmut Zacharias: Lullaby of Birdland
http://www.youtube.com/watch?v=SzE2ypObg2I

Peter Frankenfeld & Helmut Zacharias: Duett
http://www.youtube.com/watch?v=9XhGGJrEwpw

Peter Frankenfeld & Walter Giller: Sketch
http://www.youtube.com/watch?v=1rL_dqk3r6E&feature=related

Kommentare 5

  • Doris Werner 23. Juni 2012, 16:59

    Schöne Collage und eine interessante Info dazu!
    LG
    Doris
  • Pi.H.Ro 19. Juni 2012, 13:41

    Doch, ich mochte seine Sendungen auch. Allerdings viel hatte ich nicht so mitbekommen, damals standen noch lange nicht in jedem Wohnzimmer ein Fernseher.
    Bei uns auch nicht. Die Lonny Kellner hingegen fand ich immer eine schöne Frau, die konnte ich auch in Filmen sehen im Kino.
    LG Pia
  • Heide G. 19. Juni 2012, 12:40

    hach ja, was haben wir schon alles erlebt -
  • Brilu 19. Juni 2012, 12:34

    War nicht so ganz mein Fall. aber Deine Aufarbeitung finde ich ganz originell und gut. LG Brigitte
  • Maria Kohler 19. Juni 2012, 10:03

    Ich mochte Peter Frankenfeld sehr, obwohl er -wie Du ja geschrieben hast - ziemlich bissig werden konnte.
    Naja, wer kann das nicht werden wenn ihm was nicht passt, ich jedenfalls schon, lach.
    LG Maria