Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Knipsblitzspitz


Free Mitglied, Münster

Melissas Abschiedsfoto

Mein FB Post:

Meint meine Mutter zu mir, ihre Katze wäre seit zwei Tagen weg und würde nicht wieder kommen. Stelle ich extra noch einen Abreißzettel zusammen um ihn ihr mitzugeben und rufe im Tierheim an. Als sie weg war fiel mir ein, dass ich sie Montag bei ihr nicht gesehen habe und ich weiß seit meiner Kindheit, dass sie aus bequemlichkeit Lügt, um Unangenehmes vor sich hin zu schieben und hasse eben dieses "schöne heile Welt" getue an ihr, womit Probleme schlimmer werden, sich aber nie lösen lassen. Die Katze ist demnach wohl seit letzter Woche weg und sie hat es nur gesagt, um es nicht bei meinem nächsten Besuch sagen zu müssen und sie sagt es nur, weil sie weiß, dass die Katze weg ist und keine Hoffnung besteht. Sonst würde sie es noch weiter weg schieben. Hätte sie es jedoch gesagt, hätte dieses Tier vielleicht noch gerettet werden können, welches garantiert nicht weg bleibt, wenn es heim könnte:

Ps.: Wir haben Melissa vermutlich mit rund 5 Jahren bekommen und sie vier bis fünf Jahre gehabt, es scheinen ihre besseren Jahre gewesen zu sein. Sie hätte gewiss gerne noch weiter faul rum gelegen.

Kommentare 1

Informationen

Sektion
Ordner Tiere, vor allem Cat
Klicks 306
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 700D
Objektiv Canon EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS STM
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 109.0 mm
ISO 640

Gelobt von