Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

BiSa


Complete Mitglied, Niederberg

Meine Stadt 4

Wege, die man jeden Tag geht , Häuser die man jeden Tag sieht, Menschen, die man öfter sieht, aber nicht kennt.

alles ist Alltäglich

Durch die Fotografie kann alles wieder zu neuem Leben erwachen und dem Sehen neue Impulse geben.

Kommentare 21

  • Georg IR 20. Mai 2011, 1:11

    klasse - sehr gut gesehen und festgehalten!

    lg georg
  • Ingo Markus 24. April 2011, 14:38

    Eine alltägliche Szene hast Du hier großartig abgelichtet.
    Super.
    Gruss - Ingo
  • christine frick 21. April 2011, 17:29

    Optimal hast du die Frau da platziert.
    LG Chris
  • Arnd U. B. 20. April 2011, 8:48

    Das berührt besonders wegen der innewohnenden Schlichtheit. LG Arnd
  • Georges Vermeulen 16. April 2011, 17:24

    Aus dem Leben ....!
  • Conny Müller 11. April 2011, 16:27

    Ein Foto mit einer ganz tief sitzenden Historie!
    LG
    Conny
  • Margarete Hartert 10. April 2011, 10:40

    Ein in seiner Kargheit bewegendes Bild! Der nüchterne Hintergrund verstärkt das Bild eines einfachen, nicht unbeschwerlichen Lebens.
    LG Margarete
  • Walter Zeis 6. April 2011, 12:31

    starkes street.
    lg walter
  • Mary Sch 5. April 2011, 23:13

    Ein ganz besonders aussagekräftiges Streetfoto, das sehr gute Grauwerte aufweist.
    LG Mary
  • Ruth U. 5. April 2011, 19:42

    Das ist richtig gut, das Alltägliche zeigst Du hier auf großartige Art und Weise, irgendwie ist das Alter ja deprimierend, wenn man das sieht und der nüchterne Hintergrund unterstreicht diese Empfindung, ein sehr gefühlvolles Bild.
    LG Ruth
  • Diana von Bohlen 5. April 2011, 14:54

    ihr Leben scheint nicht mehr bunt zu sein!

    GANZ FEINE Darstellung!

    LG Diana :-)
  • Marlise 5. April 2011, 9:16

    eine typische Szene..lgr
  • MUWIN 4. April 2011, 19:01

    Es ist schon ein trauriges Bild. Dass die alte Dame aus dem Foto rausgeht, bedeutet für mich, dass sie schon viel hinter sich gelassen hat und nicht mehr allzu viel vor sich hat. Die fehlenden Farben und ihr Gesichtsausdruck deuten auf eine nicht sehr rosige Lage. Das wird verstärkt durch die anonymen Garagentore. Eine kleine Szene in der großen Stadt. Das Foto drückt sehr viel aus.
    LG Ursel
  • Heidi Schade 4. April 2011, 18:53

    sehr ausdrucksstarke Aufnahme.
    lg, Heidi
  • KnipsNix 4. April 2011, 15:53

    An solchen Szenen rennt ,man auch viel zu oft vorbei.
    Gruß Reiner

Informationen

Sektion
Ordner Menschen
Klicks 415
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Gelobt von