Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Czerwonka Herbert


Complete Mitglied, Celle

Meine nicht ganz...

…perfekte SchwarzWeis Fotografie. Bei mir sind im Augenblick die Fliegen selten geworden. Diese Fliege stammt aus dem Jahre 2013, ob sie noch lebt ist ungewiss, denn das war das letzte mal wo ich sie sah. ;))
Wenig Zeit viel zu tun im Augenblick, ich werde mit faulenzen einfach nicht fertig und muss deswegen jeden Tag Überstunden machen. ;))
Nein, Spass.

Kommentare 5

  • Andrea Riedl 20. Mai 2014, 11:31

    Bei uns gibts viele Fliegen, wohnen wir doch beim Bauern neben an!;)
    Dein Bild ist sehr ungewöhnlich und ebenso gut!
    LG Andrea
  • n8blau 17. Mai 2014, 19:37

    Wie herrlich ist es, nicht zu tun und dann vom Nichtstun auszuruhn (Heinrich Zille)
    Ich finde das Bild sehr spannend - coole Bea.
    Gruß Marion
  • DorianGray64 17. Mai 2014, 18:53

    Du und Deine Fliegen. Herrlich!

    Ich hatte auch eine heute fotografiert für Dich aber Sie ist nicht so geworden, wie ich es wollte und so zeige ich sie lieber nicht....Angst vor heftiger Kritik..hehe...

    HG Dorian
  • Marina Luise 17. Mai 2014, 13:09

    Die Form der Knallerbsen nimmt den Fliegenkopf wieder auf! ;)
    Und sicher hat sie inzwischen viele Enkel! :D
  • Fotorike 17. Mai 2014, 12:58

    Diese Kombination finde ich gelungen,
    viele Grüße Fotorike

Informationen

Sektion
Ordner Insekten
Klicks 154
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark II
Objektiv Canon EF 100mm f/2.8L Macro IS USM
Blende 5
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 100.0 mm
ISO 500