Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Tracy and Harry


Free Mitglied, Texas - Germany

meine neue Freundin:-)

auf einer Spinnenausstellung ..Vogelspinne

meine ersten versuche terrarienaufnahmen zu machen...
das mit dem licht und der glasreflektion ist gar nicht so einfach..
Vielen Dank für die guten Tipps an alle im Forum, ihr habt mir echt sehr weitergeholfen :-))

Kommentare 18

  • Günter M.... 28. Dezember 2009, 17:50

    Da hast Du eine schöne Aufgenommen,das Bild ist beeindruckend !
    LG Günter
  • af.foto 21. November 2009, 20:38

    Für deinen ersten Versuch ist es aber schon sehr gut geworden find eich. Von den Scheibenproblem kann ich leider auch ein Lied singen ;-)

    vg Andy F.
  • Matthias Eh 1. November 2009, 13:50

    Ja das kenne ich auch das Problem mit den Scheiben und dem Licht. Sieht immer erst doof aus. Aber viel Übung hilft, und das kann man ja hier deutlich sehen.
    Klasse Foto, wenn ich auch das Tier nicht mag. (springweg)

    glg Matthias
  • Fritz Berger 14. Oktober 2009, 20:09

    Meine Freundin spinnt auch hin und wieder .....
    Hast sie toll festgehalten.
    LG
    Fritz
  • Loni500 9. Oktober 2009, 9:19

    deine neue freundin ist nicht so mein ding, obwohl du sie sehr schön präsentiert hast.
    ich hoffe sie zieht nicht bei dir zu hause ein. grins
    lg loni
  • cla10min 8. Oktober 2009, 16:33

    Absolut tolles bild!!

    Liebe Grüsse claudio
  • André Reinders 7. Oktober 2009, 7:38

    Sehr gute Schärfe!!!

    VLG

    André
  • Roland.H 6. Oktober 2009, 9:09

    starkes Macro, gefällt mir sehr gut !
    LG Roland
  • Peter Plorin 5. Oktober 2009, 21:57

    Der Schärfenverlauf ist kurz und kann so angelegt werden. Mit einer höheren Blendenzahl ist natürlich noch ein größerer Bereich scharf, evt. ist dann aber nicht mehr Freihand möglich. Im Vg das Bein hätte ich evtl. mit in Bild genommen.
    Ansonsten gut die Schwierigkeit der Reflexe und des milchigen Glas gelöst.
    Lg Peter
  • Max13 5. Oktober 2009, 20:02

    Ist Dir aber trotz Glas und schwieriger Lichtverhältnisse gut gelungen,die Farben kommen sehr natürlich und der Schärfeverlauf passt GLG max
  • Rafael Kowatz 5. Oktober 2009, 5:05

    Für eine Aufnahme hinter Glas hast Du das sehr gut hinbekommen, ich sehe keine Reflektionen , ein beeindruckendes Tier, Gruß Rafael
  • Hannelore Kaufmann 5. Oktober 2009, 0:18

    Bin froh, dass ich deine Freundin nur auf dem Monitor kennen lerne. Gelungenes Foto, auf dem sogar das Auge der Spinne erkennen kann!
    LG
  • ..aNNe.. 4. Oktober 2009, 21:16

    ...sie hat ja einen hübschen Pelzmantel an,aber als Feundin ist sie mir einfach zu vornehm :-)),
    ich komme dann später noch mal wieder !!

    du hast sie sehr gut fotografiert Tracy,ich werde es auch mal so versuchen, aber mit einen anderen Model ;-)
    glg Anne
  • Petra M.. 4. Oktober 2009, 20:32

    Hast eine hübsche Freundin, die Du
    ganz wunderbar fortografiert hast.
    Sieht serh gut aus.
    Liebe Grüße
    Petra
  • André Kuschel 4. Oktober 2009, 20:23

    starkes Macro !
    super abgelichtet.
    gefällt mir sehr gut !
    LG André