Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

barbara hetterich


Pro Mitglied, Gelnhausen

+++ meine Nasenlöcher beben !!! +++

Langsam hatte es dem Hippo gelangt. Die Drohgebärde nahm zu. Der Blick auf uns gerichtet, die Nasenlöcher weiteten sich, und wir zogen uns ganz langsam zurück.
Einen schönen Donnerstag und vielen Dank - wie immer wieder gerne !

+++ ich beobachte .....
+++ ich beobachte .....
barbara hetterich

Kommentare 25

  • picture-e GALLERY70 13. Juni 2013, 13:11

    siehst ' e da komme ich ! lieben Gruss aus Münster von picture-e GALLERY70
  • Starcad 16. April 2013, 21:45

    Märchenhaft so ein Anblick des imposanten Nilpferds. Ein sehr starkes Bild!!!!!!!
    LG Marc.
  • RONSHI FOTOGRAFIE - Gudrun Ronsöhr-Hiebel 12. April 2013, 18:49

    Tolle Aufnahme, aber man spürt schon ein bisschen die Gefahr
    LG Gudrun
  • Arthur Florian 12. April 2013, 12:29

    Wow, was für ein tolles Bild. Natur pur.


    VG Arthur
  • Kova- a 12. April 2013, 9:09

    da hätte ich auch den Rückwärtsgang eingelegt.Gute Aufnahme und Situationbeschreibung.
    gruss André
  • Karina M. 11. April 2013, 22:24

    Hier war der geordnete Rückzug sicher die bessere Wahl
    LG Karina
  • SYLKON 11. April 2013, 22:23

    Wahnsinn schöne Aufnahme.Bravo.
    LG Sylwek
  • Daniela Boehm 11. April 2013, 22:20

    Beeindruckend :) LG Dani
  • Andreas E.S. 11. April 2013, 21:35

    Großartiges Portrait von diesem gefährlichtes afrikanischen Tier, denn weder Raubtieren noch Büffeln fallen so viele Menschen zum Opfer wie dem Hippo. Hast du da nicht auch vor Aufregeung die Nasenlöcher beben gehabt?
    LG Andreas
  • Angelika_K 11. April 2013, 19:44

    Muss schon sagen Barbara, genial! Sieht aus als wenn du mit dem Hippo schwimmen gewesen wärst ;-) Aber vielleicht warst du dann doch nicht sein Typ.
    lg Angelika
  • Marion R. 11. April 2013, 19:23

    Klasse ,eine herrliche Aufnahme !
    LG
    Marion
  • Margret Hentschel 11. April 2013, 19:03

    Erstklassige Aufnahme liebe Barbara.
    So ein gigantisches Tier in der freien Natur zu sehen ist sicher ein ganz tolles Erlebnis.
    Liebe Grüße Margret
  • S. Lohse 11. April 2013, 17:48

    Stark!
    LG Sabrina
  • Folke Olesen 11. April 2013, 17:10

    Oha, da ist es gut einen erfahrene Bootsführer zu haben und für so ein Foto braucht man gute Nerven - jedenfalls wenn es so scharf werden soll.
    Klasse Wildlife Aktion.
    Gruß Folke
  • sonnenlicht 11. April 2013, 14:50

    Versuche auch gerade meine Nasenlöcher beben zu lassen.
    Tolles Porträt.
    GS
  • Sigrid E 11. April 2013, 14:11

    Bei diesem Blick hätte ich auch das Weite gesucht, die können so verdammt schnell sein ;-))
    LG
    Sigrid
  • Wolfgang Ritzinger 11. April 2013, 13:18

    das hast Du toll aufgenommen schöne Schärfe und ein
    tolles Motiv.
    LG Wolfgang
  • Fred Welke 11. April 2013, 12:55

    Kolossale Ausmasse. Wie Tante Herta in der Badewanne. vg Fred
  • Klaus Duba 11. April 2013, 12:41

    wow Barbara,
    das ist natürlich eine Tierdoku vom Feinsten!
    Ganz starke Szene, man spürt förmlich, dass etwas passieren kann!
    Und auch noch in guter Quali festgehalten!
    LG
    Klaus
  • Brigitte Kuytz 11. April 2013, 12:36

    Toll eingefangen - das schlägt mein Herz höher
    und hoffe auch auf eine so schöne Begegnung bei
    unserem Urlaub im September in Masai Mara

    lGr Brigitte
  • Gerhard Haaken 11. April 2013, 12:28

    den hast du aber auch in sehr schöner BQ fotografiert , hier sieht man schön, der fackelt nicht lange.
    Eine ganz wunderschöne Wildlife Aufnahme.
    LG Gerhard
  • Sandra Malz 11. April 2013, 12:25

    Eine beeindruckende Aufnahme!!
    Da warst Du aber ganz schön nah dran ... mutig!!!
    Die Perspektive ist toll!
    Bei Afrikaaufnahmen erwarte ich immer Sonnenschein ... komisch! Aber so ist es auch toll!!
    LG Sandra
  • Bernhard Kuhlmann 11. April 2013, 11:55

    Ich hätte mich auch zurück gezogen, wenn die so gefährlich sind !!
    Das sind aber auch ein par kräftige Tiere, Klasse.
    Gruß Bernd
  • Paolo Ceccarelli 11. April 2013, 11:28

    Sehr gut hast Du den Hyppo fotografiert! Bravo.

    Liebe Grüße

    Paolo
  • Clemens Kuytz 11. April 2013, 11:25

    FANTASTISCHE Nähe und Schärfe.
    lg clem

Informationen

Sektion
Ordner Afrika
Klicks 772
Veröffentlicht
Sprache Alle
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 450D
Objektiv ---
Blende 16
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 300.0 mm
ISO 400