Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Kurt Hürzeler


World Mitglied, Horw / Luzern

Meine heutige Sonntagskapelle

.
St. Michaelskapelle (Beinhaus) in Alpnach Dorf / Kanton Obwalden

1501 wurde die Kapelle zu Ehren des Hl. Michael geweiht. Die Gesamtrenovation von 1982 ermöglichte verschiedene neue Erkenntnisse über die Geschichte dieser Kapelle. Es zeigte sich, dass sie zu verschiedenen Zeiten um- oder ausgebaut worden war. Ich Chor wurde ein schlecht erhaltener Freskenzyklus aus dem ausgehenden 16. oder Beginn des 17. Jh. freigelegt. Er verzierte den ganzen Chorraum und die Rückseite des Chorbogens. Nur bei zwei der 14 Nothelfer lohnte sich die Restauration.
Der Chor wurde nachträglich an das bereits bestehende Schiff angebaut. An der Südfassade war ein breites Spitzbogenfenster angebracht. Es dürfte sich dabei um ein Schaufenster gehandelt haben, wie man sie früher bei Beinhäusern vorfand: Durch ein Fenster konnten die Leute auf die aufgestapelten Schädel und Gebeine der Toten blicken.
Zur Ausstattung der Kapelle gehört die Pietà aus dem 18. Jh. Der Überlieferung nach stammt sie aus der alten Pfarrkirche. Das Kruzifix ist eine Neuanschaffung von 1982; der Korpus stammt aus dem 17. Jh. Die Votivlampe gehört zur alten Ausstattung der Kapelle. Das Bild der Hl. Katharina auf der Altartafel links am Chorbogen, ist ein Werk des einheimischen Malers Franz Othmar Gisig. Am rechten Chorbogen finden wir das Bild „Maria zum guten Rat" aus der 1. Hälfte des 18. Jh.
Die St. Michaelskapelle dient nach wie vor als Aufbahrungsort der Verstorbenen.

~~~~~~~~~~

:::::::::: Ich wünsche allen Besuchern einen wunderbaren, erholsamen und hoffentlich sonnigen Sonntag ::::::::::

Kommentare 33

  • Krimhilde. W. 3. Mai 2014, 10:01

    Ich bin wieder einmal viel zu spät dran und finde erst heute deine schöne Kapelle. Die Info dazu ist sehr interessant. Ich habe noch nie gehört, dass Verstorbene bis zur Beisetzung in einer Kapelle aufbewahrt werden. Aber es ist eigentlich ein schöner Gedanke, sie in so einer wunderbaren Umgebung zu wissen.
    Liebe Grüße Krimhilde
  • Wolfgang Weninger 28. April 2014, 17:31

    Manchmal habe ich den Verdacht, dass in der ganzen Region am Samstag die Kirchen geputzt werden, weil du vielleicht mit der Kamera kommst :-)
    Servus, Wolfgang
  • Rosetta4 28. April 2014, 17:22

    Sehr schöne Kapelle, liegt mitten im Dorf, mit herrlicher Kulisse
    im HG. Eine ehrenvolle Totenkapelle.
    LG, Rosetta
  • Nikonus 28. April 2014, 11:10

    Ich kann mir schon gar Keinen Sonntag mehr ohne deine schönen Kapellen vorstellen Kurt.
    LG.Rudi
  • troedeljahn 27. April 2014, 16:20

    Klasse Aufnahme. Gefällt mir gut. Das hast du gut gesehen.

    VG Wolfgang
  • Inge Stüwe 27. April 2014, 15:29

    Eine wunderbare Aufnahme und Erläuterung dieser hübschen kleinen Kapelle,
    wirkt toll vor dieser Berg Kulisse.
    Liebe Grüße
    Inge
  • Pi.H.Ro 27. April 2014, 13:46

    So ganz per Zufall habe ich dieses Foto entdeckt ! Rechts in diesem Schulhaus bin ich in die 1. Klasse gegangen. In diesem Beinhaus habe ich den ersten Toten gesehen ............. Rechts weiter unten, stand das Haus, indem ich geboren wurde !
    Aber alles was du da beschreibst, wusste ich nicht ! Habe diese Informationen mit Interesse gelesen !
    LG Pia
  • Klaus Kieslich 27. April 2014, 13:37

    Eine wunderbare Präsentation Deiner Sonntagskirche
    Ich wünsch Dir ebenfalls einen schönen Sonntag
    Gruß Klaus
  • Dorothea Weckmann - Piper 27. April 2014, 13:21

    was für ein schönes Kirchlein.
    Vielen Dank für Deine treuen Sonntags-Kirchen-Fotos!
    Da kannst Du ja mittlerweile ein Buch von machen..
    Liebe Grüße, Dorothea
  • Herbert Talinski 27. April 2014, 13:21

    Schön die Ansicht mit dem majestätischen Berg dahinter!
    Prima auch deine fundierten Beschreibungen!
    LG Herbert
  • Holger Heinz Dieter Hoffmann 27. April 2014, 13:10


    Du zeigst uns ein sehr interessantes Bild und man sieht das es nicht immer ein "Blauer Himmel" sein muss.
    Bin echt begeistert von diesem beeindruckendem Bild!

    VG Holger
  • Kyra Kostena 27. April 2014, 13:01

    Die Tradition die Toten öffentlich aufzubahren finde ich immer sehr schön. In städtischen Gegenden und deren Agglomeration ist das leider schon längst Vergangenheit. Liebe Grüsse Prisca
  • Irene T. 27. April 2014, 11:48

    Wunderschön ..sieht auch diese Kapelle wieder aus ...
    ich wundere mich immer wieder wo du diese herrlichen Kapellen alle her hast ...
    lg.Irene
    Danke Kurt das selbe wünsche ich dir auch ..
  • Maria Kohler 27. April 2014, 11:33

    Schön sieht sie wieder aus deine Sonntagskapelle.
    LG Maria
  • Elke H.R. 2 27. April 2014, 11:05

    Sieht sehr schön aus vor diesem Hintergrund und Du hast sie bestens fotografiert,Kurt !
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.
    LG Elke
  • Inge S. K. 27. April 2014, 10:51

    Ich kenne auch noch ein Beinhaus.
    Schön wie diese Kapelle restauriert und erhalten wurde.
    Kurt ich wünsche die einen schönen Sonntag, leider regnet es bei uns. (Muss aber auch sein).
    LG inge
  • Rüdiger Kautz 27. April 2014, 10:34

    Meinen sonntäglichen Dank für Aufnahme und Informationen.
    Sonntägliche Grüße - Rüdiger
  • Herlinde 27. April 2014, 10:19

    sehr schön ist deine heutige Sonntagskapelle Kurt
    Ich wünsche auch Dir einen wunderbaren und erholsamen Sonntag
    LG. Herlinde
  • - Edith Vogel 27. April 2014, 10:14

    eine gute Aufnahme der Kirche...
    schön aus dieser Perspektive
    l.g.edith
  • ripperl 27. April 2014, 10:11

    Herrlich präsentiert sich deine St. Michaelskapelle vor diesem beeindruckenden Gebirgsstock im Hintergrund!
    Eine tolle Aufnahme, Kurt!
    Ich wünsche dir einen wunderschönen und harmonischen Sonntag!
    Liebe Grüße Richard
  • RMFoto 27. April 2014, 9:41

    Wieder sehr schön

    LG Roland
  • Hans-Rudolf Gygax 27. April 2014, 9:40

    Hallo Kurt,
    tolle Sonntagskapelle die sogar eine eigene Insel hat!!!
    Auch der Hintergrund gefällt mir sehr gut.
    Immer wieder sehr guter Beschrieb dazu, Kurt!
    Auch ich wünsche Dir einen schönen Sonntag!
    Liebe Gruess vom Hansruedi
  • Margot D. 27. April 2014, 9:25

    Ein gelungenes Foto von der kleinen Kapelle.
    LG Margot
  • Gertrude Theuerweckl 27. April 2014, 9:24

    Schön wie sich mehr oder weniger hinter der Kapelle Nebel breit macht und den Berg nur schemenhaft zu erkennen gibt!
    L.G.Gerti
  • emen49 27. April 2014, 9:13

    Feine Aufnahme, sehr schön gesehen !

    Auch Dir einen erholsamen Sonntag
    VG Marianne