Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Meine Freundin Katja

Meine Freundin Katja

204 6

Sabine Dörbaum


Basic Mitglied, Bad Münder

Kommentare 6

  • art-kassel 30. Juli 2003, 16:37

    Die Wirkung ist grell!
    Gutes Foto, ja, nur größer würde ich es gerne sehen.
    lg Knut
  • Caroline B. 1. Februar 2002, 17:51

    Einfach eine schöne Gegenlichtaufnahme!!
    Schönes Bild, Sabine!
    lg
    c.
  • Sabine Dörbaum 27. Januar 2002, 17:34

    Tja Jan, vielleicht empfinde ich das Bild nicht so traurig, weil ich weiß, wieviel Spaß wir an diesem Wochenende hatten....versuch doch den "Trauerrand" nicht als traurig, sondern als edel zu sehen. ;-)
    Gruß Sabine
  • Sabine Dörbaum 27. Januar 2002, 11:45

    @ Dieter: es ist keine Montage. Das Bild wurde in St. Peter- Böhl (am Leuchtturm) aufgenommen. Die Bank steht auf dem (Teer-)Deich ( der ist so merkwürdig gekleckst), deshalb wirkt der Untergrund wie Wasser oder Schnee
    @ Jan: eigentlich hat das Bild noch ein weißes Passpartout, deshalb der schwarze Rand - ich mag das, wenn das Bild so eingefaßt ist, statt vom weißen gleich ins Bild überzugehen. Den weißen Rand habe ich aber abgeschnitten...den schwarzen habe ich gelassen, weil ich fand, daß er zum Schattenriß der Person paßt, der auch im Original so ist.

    Gruß Sabine
  • Dieter Schumann 27. Januar 2002, 10:08

    ja, Schnee wäre ne Erklärung für den ungewöhnlichen Untergrund, den ich bei genauerem Hinschauen doch eher für Wasser halte ... also Montage???

    Gruß Dieter
  • Stefan Beckmann 26. Januar 2002, 23:25

    Durch den grosszügigen Ausschnitt wirkts mir ziemlich schwermütig, finde ich. Aber soll ja sicher auch so sein. Ist aber irgenwie interessant, auch wenns nicht unbedingt die Stimmung hebt:-)

    Gruss, Stefan