Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

H Eiko Engel


Free Mitglied

Meine erste...

Kamera.
eine beirette vsn Made in Ostgermany
Die habe habe ich vor 22 Jahren von meiner leider schon zu früh verstorbenen Mutti geschenkt bekommen. Mit dieser Kamera habe ich meine Jugend in s/w festgehalten

Den blauen Sichelmond habe ich irgendwann mal aus Jux raufgeklebt. Der hat keinerlei Bedeutung.

H Eiko

Kommentare 3

  • biberfreundin 19. Mai 2014, 10:05

    Das war auch meine erste und ich hatte sie von meinem Vati (der ebenfalls ganz jung gestorben ist).
    Sie hat mir viele lustige Foto´s beschert.
    VG Kathi
  • Martin Stöcker 15. Mai 2007, 2:22

    Die ist ja fast identisch mit der Beroquick. Diese wurde auch im Westen verkauft und war so ziemlich die preisgünstigste ordentliche Kleinbildkamera.
    Ich habe mal 2 davon auf eine Schiene gesetzt für Stereoaufnahmen. Leider war die Sache mechanisch einfach zu wackelig mit dem Plastikgehäuse und ich bin davon wieder abgekommen.
    Der Händler war besonders geschäftstüchtig, eigentlich waren ja Taschen dabei, die wollte der mir extra verkaufen. Ich brauchte die aber nicht für meine Stereo-Kombi und hab' ihn darauf sitzen lassen.
    Es gab davon auch ein nettes verbessertes Exportmodell mit Belichtungsautomatik, bei der man sogar die Blende vorwählen konnte, die Beroquick Electronic. Ich glaube, die hat im Osten kaum jemand zu Gesicht bekommen, diente offenbar nur zur Devisenbeschaffung.
  • Tom Ericsson .(de) 14. Mai 2007, 23:31

    . wow