Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Matthias Polakowski


Pro Mitglied, aus´m dicken B

Meine allererste...

Eine Agfa "Clack", die beim Auslösen genau dieses Geräusch machte, bzw. macht, denn ich habe sie noch immer. Leider weiß ich nicht mehr, wann ich sie bekommen habe...

Kommentare 7

  • ber ni 28. Januar 2004, 8:27

    hehe.. mit der clack knipse ich heute noch..

    das ist ne feine kamera, wenn man sie einzusetzen weiss.


    bye, berni

  • Matthias Polakowski 5. Januar 2004, 14:37

    @B.R.: hey, das war doch ein ironischer Einwurf meinerseits..... Natürlich ist dieser Ausdruck in der Zwischenzeit auch bis nach hier gelangt...
  • Bernd R 4. Januar 2004, 23:02

    @ Matthias, "Agfa Clack idiotensicher" ist so eine Art geflügeltes Wort für eine Kamera die möglichst leicht und fehlerfrei bedienbar sein soll. Zumindest hier in der Gegend kennen diesen Ausdruck viele.
  • Mina Zander 4. Januar 2004, 22:54

    Ah, ist die super! KLasse, die Farben gefallen mir, nur finde ich bisschen überstrahlt leider, zwischen C und K.
    LG von Mina
  • Matthias Polakowski 4. Januar 2004, 22:41

    Danke für die Anmerkungen
    @Michael: ja, ich denke, dazu habe ich auch mal Lust..
    @B.R.: was willst du damit sagen..? ;-)
  • Bernd R 3. Januar 2004, 18:39

    Eine echte "Agfa Clack idiotensicher" ;-)
  • Tobias Nackerlbatzl 30. Dezember 2003, 14:47

    Oh, die Wirtschaftswunder-Kamera! Ich finde ja immer noch die Form total witzig, und dieser Riemen an der Seite...der Hammer. Schönes Teil!

    Viele Grüße,
    der Nackerlbatzl.