Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Nina Hader


Free Mitglied, spittal, kärnten

Kommentare 10

  • Oliver Ge 27. Februar 2002, 14:15

    Finde das Portrait total schön - die weichen Gesichtszüge, den Blick, die Form des Mundes ... Nur der Übergang von Wange zu Ohr wirkt durch die Überstrahlung etwas befremdlich. Vielleicht hätte man hier beschneiden sollen?

    Gruß, Oliver
  • Nina Hader 20. Januar 2002, 22:50

    ..highkey_technik - lowkey_effekt ?!

    da kenn i mi jetz nimma so aus..
    kann mich bitte jemand aufklären über mein schlicht und einfach überbelichtetes bild?
  • Kai Göbel 16. Januar 2002, 0:33

    Hallo Nina, das Bild hier gefällt mir sehr gut, alleine schon, weil es so soft überbelichtet ist. Finde, es wirkt trotzdem noch ziemlich sanft. Auch der Ausschnitt ist gut gewählt, der Blick der Dame passt auch richtig dazu. Alles in allem ein Klasse Bild.

    Gruß Kai
  • Konstantin Manthey (lichtfix) 15. Januar 2002, 22:53

    schön. wegen des lowkeyeffektes

    konstantin
  • Michael Leps 15. Januar 2002, 19:36

    Mir gefällt das Bild. Es würde zwar vielleicht durch einen Beschnitt oben (bis die Haare rechts mit der Ecke verschmelzen) und rechts (Ohr ganz verschwinden lassen) noch irgendwie "näher" wirken, aber so gefällt es mir auch sehr gut.

    Michael
  • Nina Hader 15. Januar 2002, 17:40

    @frank
    muss dir was die zeichnung angeht schon recht geben, habe dieses bild auch in überarbeiteter version als collage bei meinen fotos, vielleicht gefällts dir so besser?
    andererseits denk ich, dass das gesicht für den betrachter ruhig befremdend sein darf, weil bei dem photo das unsichtbare, die gedanken des mädchens am wichtigsten sind..
  • R Richter 15. Januar 2002, 17:27

    Schönes Portrait, aber ich hätte einen anderen Ausschnitt verwendet. Links an der Wange mehr Freiraum und rechts etwas weggeschnitten (kurz nach dem Auge). Denke so käme das Gesicht noch besser zur Wirkung.
    Gruß Ramona
  • Frank Wallner 15. Januar 2002, 17:03

    Komposition und Ausdruck des Models gefallen mir sehr gut.
    kleine Kritik: ich fände an der linken Wange / dem rechten Bildrand etwas (Durch-)Zeichnung besser, weil duch die fehlende Dreidimensionalität das Gesicht unnatürlich breit und verzerrt wirkt.

    Gruß Frank
  • Marco Ziegler 15. Januar 2002, 16:58

    Hallo Nina
    Gefällt mir sehr. Vor allem die Überstrahlung... Mag solche Fotos

    Gruss Marco
  • Dirk Böttger 15. Januar 2002, 16:54

    Hallo Nina,

    schönes und eindrucksvolles Porträt. Einziges Manko sind die dunklen Stellen am Kinn und rechts unter dem Auge.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 566
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz