Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Christoph Schrenk


World Mitglied, Litschau

Mein stolzes, starkes (Finnland) Team 2013 –Part 2

Hier nun mal die Vorstellung meiner stolzen Hunde, herrliche Wesen kann ich nur sagen doch. Leider nicht perfekt geworden in der Qualität, sorry einfach.

Ansicht 2
Ansicht 2
Christoph Schrenk

Ansicht 3
Ansicht 3
Christoph Schrenk



Hier mal Jannis doch, hinter ihr der schwarze Rüde ist Larry mal und was kann ich über Jannis sagen doch halt. Man ich habe mich in eine Hündin verliebt doch, die war und ist ne Schmusebacke doch halt einfach. Sie konnte jeder Situation was abgewinnen doch halt, immer gut drauf halt. Wenn ich denke an manche Situationen halt, wo ich im Schnee lag, die Hunde mit der Hauptleine an mir gesichert halt doch, weil andere Teams an uns vorbeifuhren doch halt auch.

Also ich lag so 2 mal oder öfters im Schnee, klar sie vor mir und was macht man wenn der Hundeführer keine Pfote mehr frei hat doch, da er das ganze Team ruhig halten soll. Sie benutzt ihn als Aussichtsplattform doch halt, sprich stand immer frech auf mir halt, stolz doch, gut einmal hätte ich ein wenig mehr Gefühl erhofft, da sie sich lieb und fest in die Leine stemmte halt, aber bei dieser Situation doch meine Weichteile als Ausgangspunkt gewählt hatte. Na ja gewisse Dinge muss man als Musher auch wegstecken können oder Schmerzen eher*g

Ansicht 4
Ansicht 4
Christoph Schrenk

Ansicht 5
Ansicht 5
Christoph Schrenk


Sonst war sie relativ Problemlos mal halt, wechselte immer gerne die Seiten wenn es ihr nicht gefiel dort links oder rechts zu laufen, Hinterpfötchen in der Leine oft halt und leider hatte sie ein Problem mit dem Fressen wohl, sie fraß nicht richtig oder wollte nicht halt. Zuhause im Dog Cam frisst sie ganz normal und dort halt wollte sie nicht so ganz doch. Sie mochte wohl Menschen mehr als ihre eigene Art doch, aber ein ganz tolles Wesen kann ich euch nur sagen.

Die hatten dort schon Angst das ich sie nach Hause mitnehme doch halt , da ich mich am letzten Tag der Ausfahrt so innig von ihr verabschiedet hatte doch, sie blühte halt auf dazu, viele Schleckis...usw.
Sie blieb dort doch, ein Teil von Ihr ist in meinem Herzen, wie auch von den anderen Hunden halt.

Ich hoffe es gefällt euch ein wenig. Aufgenommen mit ne Sony Pocket DSC W 580

Nähre Infos zu meiner Husky Tour, siehe hier:

Meine (Finnland-) Husky-Tour 2013
Meine (Finnland-) Husky-Tour 2013
Christoph Schrenk


Lg
Chris

Kommentare 13

  • Elke Becker 17. Februar 2014, 18:03

    Alle Achtung, das war bestimmt ein tolles Erlebnis mit den schönen Hunden.
    LG Elke
  • Margrit Kehl 12. März 2013, 1:08

    Ein fantastisches Foto ,ich liebe deine Fotos sehr Chris ...und Jannis ,so heisst auch mein Enkel :-))
    Liebe Grüsse
    Margrit
  • Vitória Castelo Santos 10. März 2013, 21:12

    Ein wunderbares Tierportrait, toll die Farben
    LG Vitoria
  • HYZARA 10. März 2013, 20:04

    Klasse, unverfälscht echt.
    Liebe Grüße
    HYZARA
  • ann margAReT 10. März 2013, 18:42

    fantastisch schön und alles sehr emotional und trotzdem so spannend.
    du erlebst da ja ganz tolle geschichten mit deinen hunden,
    und ja, leider hat alles irgendwie auch immer ein ende.
    ganz faszinierend ist deine serie, ich bin begeistert.
    lg ann
  • Bärbel7 10. März 2013, 16:02

    Für Dich und die Hunde ein Erlebnis - Eine schöne Szene - großartig! Gruß Bärbel
  • Schwarzerskorpion 10. März 2013, 15:17

    Chris, du hast das hier so schön geschrieben und in Gedanken war ich schon bei dir!
    Deine unwahrscheinliche Zuneigung lese ich aus deinen Zeilen und kann sie selber nachvollziehen wenn man wieder Abschied nehmen muss.
    Das schöne Bild, zeigt genau das was du empfindest.

    LG Wolfgang
  • Inge Stüwe 10. März 2013, 14:54

    Hallo Chris, eine tolle Aufnahme,
    bin total begeistert von Deiner Serie.
    Du hast ein großes Herz für Deine Hunde.
    Liebe Grüße und weiterhin viel Spaß
    Inge
  • Watndat 10. März 2013, 14:04

    Er sieht etwas genervt aus .. Scheinbar oder ist es Freude .. die Augen allerdings sind auf den Fotografen gerichtet..
    Klasse Fotos ..
  • Anita Jarzombek 10. März 2013, 13:04

    Hunde sind die treuesten Partner des Menschens. Kann deine Liebe zu ihnen nachvollziehen. Schön, sie in ihrem Element zu sehen.
    Viele Grüße Anita
  • Kosche Günther 10. März 2013, 12:43

    Was lieber Chris ist schon perfekt,Deine Hunde sind doch schön und bestimmt ganz brav,liebe Grüsse Günther
  • Angelika Ober. 10. März 2013, 12:11

    tolle Tiere !
    Sie können es kaum erwarten los zu laufen !
    Klasse rüber gebracht !
    Das Lied ist stark !
    LG Angelika
  • Christoph Schrenk 10. März 2013, 11:00

    Hallo meine Buddies, Freunde, FC-User....usw

    Sorry das ich noch immer so wenig hier machen kann halt, hat sich leider einiges privat getan doch, nicht positiv halt dazu leider und somit bin ich fast noch weniger hier als ich gerne wollte doch.

    Sorry und Verständnis ich nur bitten kann und hoffe auf bessere Zeiten wieder bei mir halt.

    Ein Lied das mir gut gefällt wieder, hat was wieder mit Sehnsüchten (Amerika -Reisen, Wölfe...usw) zu tun.

    http://www.youtube.com/watch?v=nlQ-uYoQrKQ

    Lg
    Chris

Informationen

Sektion
Ordner Musher-Ausbildungen
Klicks 501
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSC-W580
Objektiv ---
Blende 2.6
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 4.5 mm
ISO 80