Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Sari Hurie


Free Mitglied, Basel

Mein Sohn

Der Lebenwanderer

Kommentare 4

  • Gisela W. 6. Februar 2002, 21:39

    Hallo Sari,
    ich finde, da hast Du diesem schönen Bild einen guten passenden Titel gegeben.
    Gruß Gisela
  • Sabine Kuhn 3. Februar 2002, 22:45

    DANKE, Sari,
    und grüß Deinen Sohn von uns, bitte.
    Dir Alles Liebe
    von Rafeal und Sabine
  • Sari Hurie 31. Januar 2002, 22:13

    Merci Sabine und Rafael
    Das ist wunderschön diese Text und passt super. Ich liebe das Bild Wegen die Satz "lasst uns Menschen werden"
    für mich bedeutet sie sehr viel.
    Auch lieber Grüsse Euch Beiden. Sari
  • Sabine Kuhn 27. Januar 2002, 13:12

    Liebe Sari,
    für Dich und Deinen Sohn, ein paar Worte zur Wanderschaft:
    Marco Polo war der erste Weltreisende. Er reiste in friedlicher Absicht, verband ost und West. Er wollte die Welt entdecken, fremde Kulturen kennen lernen, nicht zerstören. Könnte er heute für uns Reisende (oder Wandernde) nicht Vorbild sein? Aufgeschlossen und friedlich sollte unsere Haltung auf Reisen sein. Dazu geören auch Respekt vor Mensch und Tier und die Bewahrung der Umwelt.
    (Ist aus einem Reiseführer abgeschrieben. Ich las es gestern und denke bei diesem Bild daran.)
    Lieber Gruß Euch Beiden
    von Sabine und Rafael

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 185
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz