Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Heiko Schulz ²


World Mitglied, Hannover

Mein Schatz!

Mit diesem Foto grüße ich mal den Trompete spielenden Farmer -
es ist das tollste Instrument, was es gibt ... ok, das sagt jeder zu seinem Instrument. Aber wenige haben eben nur recht ;o).
Der, der da unten hinter den Links spielt, sagte einmal zu mir nach einem wunderbaren Konzert, bei dem ich ihm von ganz nahe zuhören und ihn in seinem Spiel beobachten konnte:
"Il faut jouer avec prudence - avec prudence"
Man muss vorsichtig spielen, sehr vorsichtig ... .
Hau rein, aber eben vorsichtig und geduldig.
:o)


Mein Schatz ...

.. er lag lange in in seinem dunklen Koffer.
Von der Umwelt getrennt, wie Dornröschen geschlafen.
Lange hat er mich begleitet, viele tolle Momente haben wir geteilt,
aber eben auch jene,
die mühevoll und oft auch ziemlich zermürbend waren.
Und schließlich war da dann die Zeit,
die einfach so angehalten wurde -
Prioritäten, Entscheidungen, Abstand ... .
Mal sehen,
vielleicht beginnen die Zeiger sich ja wieder zu bewegen -
was diesen Schatz betrifft.
Nicht so, wie es war, aber vielleicht anders eben.
Vielleicht ist eine Annäherung wieder möglich.
:o)




nein, nicht Herr der Ringe, sondern Herr der Trompete ...

Maurice Andre Hummel 1.Mov.avi
http://www.youtube.com/watch?v=aPQdY_90mKQ
Maurice André, Hummel, 2nd mov.
http://www.youtube.com/watch?v=oCsgUoex9uU
Maurice Andre Hummel 3.Mov.
http://www.youtube.com/watch?v=KF6CMFVAMBM



noch ein Schatz

Kommentare 9

  • Thomas Kalscheid 17. März 2015, 20:14

    Ich mag Bilder von Instrumenten. Und gerade Trompete, Horn und Posaune sind meine Lieblingsintrumente




    https://www.youtube.com/watch?v=VfcAeR9dsEY

    https://www.youtube.com/watch?v=KGfJC1cxrjY

    Gruß, Kalle
  • E. Kullrich 18. März 2013, 2:02

    na, hatte ich... ;-)
  • WendenBlende 17. März 2013, 21:05

    Frisch ausgepackt - fremd und vertraut.
    Ich glaube dir, dass es schwer ist, sie wieder
    anzufassen, weil sie an Leben verloren, das
    nur durch dauernden Gebrauch wieder entsteht.
    Also, versuch's,
    Das traditionelle Herreninstrument wird heute auch so gespielt:
    http://www.youtube.com/watch?v=4NFytIZ4nI4
    VG WendenBlende
  • -Z-W-I-E-L-I-C-H-T- 17. März 2013, 19:53

    Ich beneide sowas von, die Leutchen, die es vermögen einem Musikinstrument Töne zu entlocken........ Herrliches Foto !

    LG
    Thorsten
  • Dieter Geßler 17. März 2013, 18:55

    Saubere Präsentation und BA, Top
    LG
  • Benita Sittner 17. März 2013, 18:27

    ...blinkend und glänzend....wer kann denn da auf Dauer widerstehen....auch die Annäherung ist ein Schritt nach vorne....viel Spass.....VLG Benita
  • -Sandy W.- 17. März 2013, 18:08

    klasse Präsentiert! L.G. Sandy
  • Suse70 17. März 2013, 17:58

    da haste aber ordentlich geputzt
    die blinkt und glänzt ja
    wunderbar, dass du sie rausgeholt hast

    die Musik hinter den Links werde ich mir heute Abend vorm zu Bett gehen zu Gemüte führen ;)

    lg Suse
  • Ayaka 17. März 2013, 17:57

    Was eine schöne Homage an einen wichtigen Teil Deines Lebens..............tolles Foto und der Text.......erst dachte ich an eine Frau...........wie konnte ich nur darauf kommen;-))????
    Klasse gemacht!
    Lg, Anja

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner Bilder und Gedanken
Klicks 642
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark II
Objektiv Canon EF 100mm f/2.8L Macro IS USM
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 100.0 mm
ISO 100