Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

B.K-K


World Mitglied

mein "runner"

.


als Auftakt
für einen guten Start
in die neue Woche - *smile

- und das Schöne dabei ist,
daß, gedreht! - ein andrer flitzt -
ein Schnautzer gegen Goofy eben,
wie das manchmal so ist im Leben -
und Tyrannosaurus rex
schaut gaaaanz perplex -
;-)))




angeregt durch


von

s. sabine krause




.

Kommentare 9

  • Doris H 27. September 2013, 8:33

    danke liebe brigitte und ich hoffe ich bekomme die kommenden tage auch beine :-)

    lg doris
  • Gabi Marklein 23. September 2013, 15:17

    Auch wenn ich nie durchschaue, wie dein Foto entstanden ist, finde ich das Ergebniss total ansprechend!
    LG Gabi
  • Helga Noll 23. September 2013, 14:59

    Dein Tyrannosaurus gefällt mir hier besonders.
    Deine Ideen sind köstlich, Brigitte .
    Liebe Grüße Helga
  • B.K-K 23. September 2013, 14:11

    @Klaus: schön, wenn Dich diese ansprechen - ;-)))
    @Ute: jajaaa, was läuft nicht alles unter diesem Namen - *smile - hab Dank für die Ehre - gg -
    @Sabine: wieder mal hervorragend, wie Du dieser Darstellung hier Leben einhauchst - begeistert mich immer wieder! - und dann noch in dieser Vielschichtigkeit!!! - ich glaube, Dir und mir wird die Fantasie nie ausgehen - ;-))) - und das ist tröstlich zu wissen! - ganz herzlichen Dank dafür - :-)))
    @Gerda: ja, der Anfang ist schon mal gemacht - und dieser gelang offensichtlich vielversprechend - *smile
    @Gisela: tja, ich ja auch nicht - darum ließ ich mich ja auch weitestgehend überraschen - pssst - aber nicht verraten - lachlach -

    LG Brigitte
  • Gisela Gnath 23. September 2013, 13:56

    Gratuliere zu Deinem guten Gedankengut in Sachen Fantasie...ich weiß nicht ob ich das in dieser Art hätte umsetzen können!!!
    lg Gisela
  • (M)Ein-Blick 23. September 2013, 9:41

    auf jeden Fall scheinen sie alle einen guten Wochenstart zu haben -:)), schöne Farben auch!!
    Gruß Gerda
  • s. sabine krause 23. September 2013, 8:18

    das sind ganz zweifellos die endorphine im blut eines durchtrainierten läufers, die dafür sorgen, dass er, wenn's gut läuft, irgendwann so quietschbunte, rauschartige glücksgefühle empfindet: das sogenannte "runner's high"*! und könnte man hineingucken, in meinen monochromen und leicht introvertierten athleten, dann würde man exakt jenes pastellig-regenbogige farbspiel in ihm toben sehen, das du hier vorlegst, dessen bin ich mir sicher. ; ) lg, sabine. p.s.: mir gefällt auch das entfernt amöbenhafte in den umrissen der farbkreationen – wie eine augenzwinkernde anspielung auf die prozesse, die in zellen ablaufen…
    ------------------------------------------------------------------------
    *http://www.sueddeutsche.de/wissen/runners-high-jogger-rausch-aufgeklaert-1.258666
  • kira2501 23. September 2013, 6:37

    ein sehr schönes Kunstwerk
    LGUte
  • Klaus-Günter Albrecht 23. September 2013, 0:26

    Hübsche Farben!
    Liebe Grüße Klaus