Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

moinichbins


World Mitglied

mein rotes Auto, mein Hähnchenstand

ich liebe halbe Wahrheiten (Luftbild)

Kommentare 5

  • Rita340 20. Mai 2014, 21:30

    Gut, dass ich nicht in der Bremer Gegend wohne. Da würde ich mich aber irgendwie beobachtet fühlen. :-))
    LG Rita
  • moinichbins 17. Mai 2014, 9:06

    Hallo Marianne, beides gehört mir natürlich nicht. Ferrari fahren ist nicht mein Ding. Ich hab zu viele andere Spielzeuge. Grundsätzlich ist mir nicht bekannt, wie glücklich/unglücklich Hähnchen/Salatköpfe und andere Organismen waren bevor ich sie esse. Wenn ich Hunger habe, esse ich auch die Unglücklichen. Übrigens: ich bin ein großer Mäuseretter (Katzen), kein Jäger, halbe Hähnchen haben aber keine Chance. LG Wolfgang
  • mariagath 17. Mai 2014, 8:46

    Als Naturfreund kann ich mir nicht vorstellen, dass Du unglückliche Hähnchen essen, geschweige denn, verkaufen würdest. Es sei denn dieser Hähnchenverkaufsstand ist eine Rarität und bietet BioHähnchen an.
    Zu dem roten Flitzer; nun, schön, wenn er Deiner ist, weniger schön, wenn die alljährlichen Steuer- und Versicherungsprämien fällig werden und wenn Du die Tankstelle mit vollem Tank verlässt ...
    Und, fast hätte ich es vergessen, wenn Du in der Lage bist, ihn wenigstens hin und wieder ausfahren zu können.

    LG MArianne
  • Lichtspielereien 16. Mai 2014, 23:22

    Das Bild ist Spitze aber die Strassenplaner sollte man zum Teufel jagen . Bei uns bauen sie die Radwege jetzt auch so bekloppt
    jGruss
    Herbert
  • jbd68 16. Mai 2014, 21:47

    Genau! Schiff und Haus fehlen noch :)))
    Klasse Dein Bild. VG Björn