Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Mein Neuzugang Shari.

Mein Neuzugang Shari.

1.077 38

bamlebie


Basic Mitglied, Sassenburg

Mein Neuzugang Shari.

Shari ist eine Perser-Heilige Birma Michlingskatze und die Vorbesitzerin musste sich wegen einer schweren Katzenallergie von ihr trennen.Balu und Shari verstehen sich so wunderbar dass es ein Segen ist ihnen beim Spielen zuzuschauen.Auch meiner verletzten Seele geht es wieder etwas besser.

Kommentare 38

  • Ralf Horst 26. Februar 2012, 22:55

    Wir Menschen arbeiten, bauen Häuser, Brücken und Raketen, immer Hektik, immer Änderung.
    Deine Shari verkörpert zumindest in diesem Bild das genaue wohltuende Gegenteil; lass die Menschen, konkret die Lisa mal alles (gut) machen...
    Sehr schöne Aufnahme!
    LG ralf horst
  • Inge1 20. Februar 2012, 10:46

    SUPER!
    Shari macht sich ganz groß. Da braucht man ja bald eine Stereo-Kamera.
    Süß ist sie!
    LG Inge1
  • Andrea Frey 2. Februar 2012, 21:26

    Was für ein Knuddel! Viel spass mit ihm!
    LG Andrea
  • Helmi S. 23. Dezember 2011, 15:43

    Welch eine Schönheit habt Ihr da bei euch aufgenommen. Ein wundervolles Tier, wie schön, daß sie sich so gut mit Balu versteht.
    glg helmi
  • Pi.H.Ro 21. Dezember 2011, 22:37

    Sie ist eine absolute Schönheit ! Es freut mich , dass ihr euch gefunden habt !
    Unsere Hl. Birma, Dame Tyffani war so lieb, so erhaben ihren anderen 6 Mitbewohnern gegenüber. Sie mussten wir mit 16 Jahren gehen lassen.
    Eine wunderschöne Zeit wünsche ich euch !!!!!
    LG Pia
  • Hartmut Stahl 19. Dezember 2011, 21:13

    das ist ja ein tolles Tier!! Das Leben muß weiter gehen, und irgendwie muß man auch seine Mitte wieder finden. Wenn man sich auf die Liebe zu Tieren einläßt, gehört der Abschied dazu, gerade, weil man es liebt, muß ich ihm den Schmerz des Abschieds ersparen, aber auch das hat man nicht in der Hand. Nur, wie viel schlimmer wäre es, wenn ich eher gehen müßte und mein geliebtes Tier bleibt alleine zurück, Wie regelt man es, daß es weiter versorgt wird? Auf dieser Welt gibt es keine Garantie. Vielen Dank für Deine Anmerkung, viele Grüße, Hartmut
    mein geliebtes Katerchen (mi querido gatito)
    mein geliebtes Katerchen (mi querido gatito)
    Hartmut Stahl
  • Ulla Holbein und Bolle 19. Dezember 2011, 16:39

    Die ist ja goldig, ich denke, sie hat sich bei Dir gut eingelebt!...
    Zumindest schaut sie sehr zufrieden aus!...:o)
    Ein wunderschönes Tier,
    ich wünsche Dir viel Freude mit ihr.

    Noch einen schönen Resttag und LG...
    Ulla
  • felidae1 17. Dezember 2011, 0:10

    Sie ist so eine wunderschöne Fellnase ... aber letztendlich kommt es doch darauf wohl nicht an. Das wichtigste überhaupt ist nur, dass Shari sich bestens mit Balu versteht und Dich ein wenig von Deinem Kummer ablenkt.
    Ich drück Dich.
    LG andrea
  • Maria-H. 16. Dezember 2011, 17:56

    herrlich, man sieht auf den ersten blick wie wohl sie sich bei dir fühlt..............es gibt keinen ersatz für deinen verlust, aber es gibt wieder ein wesen, dass deiner zuneigung gewiss ist und sich freut, dass es dich gibt...........sehr schön ist das wollknäuel
    lg maria
  • Foto-Nomade 15. Dezember 2011, 13:40

    Schön, solches zu lesen und von der Besprochenen zu sehen.
    Ich freue mich für Dich.
    ~
    Danke zu
    Die Farben der Weihnacht
    Die Farben der Weihnacht
    Foto-Nomade

    ~
  • wolly-boy 15. Dezember 2011, 13:07

    Richtig zum Kuscheln!
    Schön, daß es Dir wieder besser geht.
    LG. wolly
  • Margrit Kehl 15. Dezember 2011, 12:45

    Toll,das du sie aufgenommen hast, wunderschön ist sie ,die Shari , ganz viel Glück und Freude mit ihr ;-))
    Liebe Grüsse
    Margrit
    Danke zu
  • Ilona aus DD 12. Dezember 2011, 21:32

    Das ist eine so Kleine Süße,
    Lisa das ist so toll von Dir, dass Du ihr ein neues zu Hause gibst und
    es freut mich auch das Balu einen Spielfreundin hat,
    ich wünsche Dir liebe Lisa dass es Dir bald wieder ganz gut geht,
    LG Ilona
  • Ingeborg K 12. Dezember 2011, 12:21

    Ein richtiges Fellknäuel, einfach entzückend.
    LG Ingeborg
  • Diana050619 10. Dezember 2011, 21:20

    sehr schön, vor lauter Fell sieht man kaum Katze :-)

Informationen

Sektion
Ordner Kunst und Katzen
Klicks 1.077
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz