Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Angela Höfer


Pro Mitglied

mein Mittwochsblümchen

die blüht nur eine nacht und wird von fledermäusen bestäubt beim ersten sonnenstrahl fällt die blüte dann ab, wie sie heisst weiss ich leider nicht

danke an Sperlling für die ausführliche INFO

Das Wichtigste habe ich vergessen,
es ist die Blüte vom Pachira-Baum Wasserkastanie
(Pachira aquatica)
Die Ureinwohner Mittelamerikas benutzten den Samen zur Herstellung eines Betäubungsmitteln.
Der Samen schmeckt aber geröstet sehr lecker (selbst schon gekostet), die Rinde und der unreife Samen ist gut bei Leberbeschwerden und der Farbstoff Tannin ergibt einen gelben Saft der zur Färbung von Segeln, Fischernetzen usw. verwendet wurde.
Usw., usw. .......
LG Hildegard

Kommentare 31

  • Heribert Niehues 26. April 2012, 11:22

    Lese immer mal wieder Mittwochsblümchen... ist wohl ein FC-Insider....
    Wie auch immer, exotisch schön.
    LG Heribert
  • Marianne Hüsch 22. April 2012, 12:37

    ein HERRLIICHES Blümchen
    mit sowas schönes kann wir hier ja nicht dienen
    lg Marianne
  • dieterundmarion 21. April 2012, 8:48

    Die Natur hat für alle etwas zu bieten und das sogar rund um die Uhr. Traumhaft schöne Blüte.
    LG Marion und Dieter
  • Claudio Micheli 20. April 2012, 18:30

    Veramente molto bella!
    Ciao
  • Barbara Sch. 19. April 2012, 8:09

    Wenn sie blüht ist ganz schön was los in den Bäumen, das hab ich auch schon erlebt!
    Liebe Grüße Barbara
  • JOKIST 18. April 2012, 21:45

    +++ SUPER +++

    LG Ingrid und Hans
  • Makrodoro 18. April 2012, 20:53

    Ist schon immer wider erstaunlich, wie die Natur sich verhält. Tolles Bild.
    Liebe Grüsse, Dorothea
  • B-DOG 18. April 2012, 19:48

    Eine sehr schöne Aufnahme
    LG PETER
  • Peter Kaulbach 18. April 2012, 19:04

    oh wie schön und exotisch!

    LG Peter
  • Rhapsody09 18. April 2012, 18:46

    Traumhaft schön, LG und eine gute
    Restwoche, Marion
  • Roland Brunn 18. April 2012, 18:12

    Sehr schöne Nahaufnahme dieser originellen Blüte !
  • Uwe Einig 18. April 2012, 18:05

    In jedem Fall sieht sie für die eine Nacht sehr gut aus! Ist schon erstaunlich was es alles so gibt!
  • Rosita Topp 18. April 2012, 17:54

    So wie es aussieht, wird es auch nur ein Mittwochblümchen bleiben, schade bei soviel
    Schönheit.
    LG Rosita
  • Rebekka D. 18. April 2012, 17:31

    das ist eine ganz spezielle Blüte.. fast eine Dok .. super .. toll auch dass es in der FC immer jemand gibt ders "weiss" ;o) Rebekka
  • Dieter Uhlig. 18. April 2012, 16:51

    struppig
  • Dieter Behrens K.T. 18. April 2012, 16:04

    Ach ja, heute ist schon wieder Mittwoch.

    LG a.In.Dieter
  • Klatt Arno 18. April 2012, 15:41

    Eine gelungene Aufnahme in allen Belangen. Gefällt mit ausgezeichnet. Schärfe, Farben und Freistellung sind TOP. Danke Dir auch für die Info. Hätte ich nicht gewusst.

    L.G. Arno.
  • Sperrling 18. April 2012, 15:21

    Das Wichtigste habe ich vergessen,
    es ist die Blüte vom Pachira-Baum Wasserkastanie
    (Pachira aquatica)
    Die Ureinwohner Mittelamerikas benutzten den Samen zur Herstellung eines Betäubungsmitteln.
    Der Samen schmeckt aber geröstet sehr lecker (selbst schon gekostet), die Rinde und der unreife Samen ist gut bei Leberbeschwerden und der Farbstoff Tannin ergibt einen gelben Saft der zur Färbung von Segeln, Fischernetzen usw. verwendet wurde.
    Usw., usw. .......
    LG Hildegard
  • Marianne Th 18. April 2012, 15:05

    Ein sehr exotischer Blumengruß und ich stelle mir vor, wie sie nachts von Fledermäusen umschwärmt wird.
    LG marianne th
  • Aundre 18. April 2012, 15:05

    Eine Rarität, die Du uns hier zeigst
    mit interessanten Informationen ! Danke schön !
    LG Aundre
  • Sperrling 18. April 2012, 14:37

    Ganz, ganz toll, ich kenne die Pflanze schon durch meine Nichte die Biologin ist, lange Zeit in Costa Rica auf der Station La Selva war (z.Zt. auch wieder leider ohne mich).
    Das was du schreibst ist genau ihr Thema und auch das Thema ihrer Doktorarbeit.
    http://www.uni-ulm.de/nawi/bio3/kalko/phdstud/sperr.html
    Schönen Tag noch !!!!
  • Michael H. Voß 18. April 2012, 13:51

    Die Natur geht manchmal seltsame Wege. Aber sie funktionieren. Tolle Doku!
    Gruß Michael
  • Kirsten G. 18. April 2012, 12:20

    Nein, leider noch nie gesehen, aber sehr schön und interessant. dass sie nur einen Tag lebt.
    Lg
    Kirsten
  • Angela 1711 18. April 2012, 11:19

    Toll, was es alles so gibt!
    Habe ich noch nie gesehen!
    Ich wünsche Dir eine schöne Restwoche!

    Liebe Grüße
    Angela
  • Wilhelm Gieseking 18. April 2012, 10:49

    Es ist sicherlich eine exotische Blume!
    Du hast sie sehr schön ins Bild gebracht,dazu interessante Infos !
    Gruß
    Wilhelm