Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

-anDREas-


Basic Mitglied, Mansfelder Land

Mein Lieblingsspielzeug

_______________________________________________________________________________________

Es war schon interessant dem Kleinen beim Spielen zu zusehen.
Man kann sich auch ohne Gameboy und der Gleichen den ganzen Tag beschäftigen.
Sei es auch nur mit einen alten Pappkarton.
Allerding war es mir schleierhaft, wie er es in der prallen Sonne den ganzen Tag aushielt.
Da hatte ich schon zu tun. Naja, dafür war ich auch nicht so schön braun. ;-)

gesehen am Souvenierstand bei den Epupa Falls

_______________________________________________________________________________________

Anregungen und Kritik ausdrücklich erwünscht!
_______________________________________________________________________________________

Kamera: PENTAX K100D Super
Objektiv: TAMRON AF 28-300mm F3.5-6.3 XR Di LD Aspherical [IF] MACRO
Brennweite: 63 mm ISO: 200 Blende: 8,0 Belichtungzeit: 1/750"
freihand
_______________________________________________________________________________________

Eselskarren
Eselskarren
-anDREas-

_______________________________________________________________________________________

Kommentare 16

  • SchwedenSabine 14. November 2009, 21:20

    Ich glaube die Kinder sind viel glücklicher wie unsere Kinder weil sie nicht täglich von den Medien eine Gehirnwäsche zum Thema Lebensnotwendigkeiten bekommen. Tolle Aufnahme.

    LG Sabine
  • Gaby Falkenberg 7. Februar 2009, 15:42

    Nachdenklich.......Sehr nachdenklich wird man beim betrachten dieses Fotos.......
    Und doch ist es so wunderschön !
    LG.Gaby
  • Martina Daedelow 7. Februar 2009, 10:48

    ein sehr bewegendes Bild
    es zu den Favoriten hinzuzufügen ist eine gute Idee
    das werde ich auch machen

    Lg Tina
  • Jacky Kobelt 6. Februar 2009, 21:28

    Ein Bild das zum Nachdenken anregt
    Gefällt mir sehr !
    LG Jacky
  • Steffen Kuehn 4. Februar 2009, 14:46

    Ein Bild, welches Schmunzeln lässt, aber auch gleichzeitiges Innehalten und nachdenklich sein.
    Gekonnte Präsentation.

    vG; Steffen
  • Charlotte Borkert 3. Februar 2009, 22:09

    Einfach nur toll und klasse Foto, bin begeistert++
    Drücke weiterhin die Daumen.
    LG Charlotte
  • Angelika Ritter 3. Februar 2009, 20:35

    eine fantastische aufnahme.
    ja..es ist eine andere welt.
    lg angie
  • -diETer- 3. Februar 2009, 20:25

    Schon faszinierend wie ein Kind mit einem
    Karton glücklich spielen kann. Das sollten
    unsere Kinder vor Augen geführt werden.

    vG dieter
  • HamburgerDeern54 3. Februar 2009, 19:47

    Ganz, ganz stark. Da könnten die Kinder hier viel lernen...
    glg, Ursula
  • petra hoppe 3. Februar 2009, 19:04

    dieses kind hat phantasie und bespaßt sich selbst
    die *wohlstandskinder*lassen sich bespaßen und leider fehlts oft an bewegung und phantasie.
    meine mutter hatte eine sehr große schachtel voller knöpfe
    was gibt es besseres als bunte knöpfe dachte ich als kind
    mir gefällt das bild
    gglg petra
  • Elli Nast 3. Februar 2009, 13:57

    Ja - sowas gibt einem schon zu denken....
    Da schäme cih mich oft für meinen eigenen und eigentlich unverdienten Wohlstand...

    Zum Bild: Sehr schöne getroffen - allerdings würde ich mit Hilfe einer umgekehrten Luminanzmaske die schattige Seite des Gesichtes noch etwas aufhellen.

    LG velli
  • Mr. Barrow 3. Februar 2009, 12:53

    Mag ich sehr.

    glg michael
  • sils 3. Februar 2009, 9:07

    +++++

    ja, könnten das unsere kinder auch noch ?!

    lg
    barbara
  • Papa Frank Kunze 3. Februar 2009, 9:03

    Feines Pic mit passendem Schnitt.

    vG Frank
  • Stefan Mayr 3. Februar 2009, 7:43

    Tolles Zeitzeugenfoto!

    LG S.

Informationen

Sektion
Ordner Namibia
Klicks 965
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten