Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Mein Hund Klecks

Auf diesem Bild sieht man meinen Hund der auf der Kautsch liegt.

Kommentare 11

  • marie-antoinettesgiraffenhals 13. November 2007, 9:43

    klasse!
    (wie/eine/blaue/sphinx/im/aegyptschen/sand)
  • Bert B 6. November 2007, 22:33

    gyle.
  • Tobias Etzer 2. November 2007, 10:44

    Jetzt mal langsam.
    Erstens bin ich wohl der einzige hier der überhaupt einen sinnvollen Kommentar abgegeben hat (erster Post) und zweitens hab ich nie gesagt dass er keinen Spaß am Fotografieren haben darf.
    Die Sache ist nur die: Er hat das Bild in die Sektion "Kritik - hart und direkt!" geladen, das heißt er BITTET uns, unsere Maßstäbe auf sein Bild zu übertragen und anhand dieser es zu beurteilen/kritisieren/verbesserungsvorschläge zu machen. Genau das habe ich getan.

    lG
  • Tobias Etzer 1. November 2007, 23:40

    Wie heißt es in Ralfs Profil so schön...
    "Die einen resignieren, die anderen beteiligen sich an dieser dummdreisten Verschmutzung der Welt."
    Dieses, pardon, grottenschlechte Bild zu loben fällt wohl genau in diese Spalte.
    Aber naja, vllt bekommt man ja so ein paar Anmerkungen mehr unter die eigenen Bilder.
    lG Tobias
  • Herr Gesangsverein 1. November 2007, 23:15

    ja nee...is` klar Ralf......am besten noch vor schwarzem hg?.....*blut weiter*....
  • Herr Gesangsverein 30. Oktober 2007, 15:00

    aua aua .....meine augen bluten....
  • Kem 29. Oktober 2007, 23:48

    Ich sag mal was dazu

    xxx
  • Christoph Büdenbender 29. Oktober 2007, 23:03

    Ich hab schonmal den Fehler gemacht, eine Kritik zu schreiben, und nachher festzustellen, dass es das erste Bild des neuen fc-Mitglieds war. Also: es gibt sehr viel und sehr gute Literatur zu den Themen Bildgestaltung, richtige Belichtung und digitale (Nach-)bearbeitung. Die nutzt dir mehr, als wenn dein Bild hier verrissen wird, und du nachher Frust schiebst !!
    Viel Spaß weiterhin beim fotografieren!
  • Good Nature 2 29. Oktober 2007, 22:55

    bist du sicher dass du hier in dieser Rubrik einstellen wolltest?
  • Gunther W. 29. Oktober 2007, 20:40

    @Tobias Etzer@
    jammerschade um die Zeit und die Gedanken, welche Du in dieses Kunstwerk investiert hast.
  • Tobias Etzer 29. Oktober 2007, 20:03

    Hm, das ist ein AnalogScan oder?
    Nichtsdestotrotz:
    - farblich total vergriffen, blaustich
    - größtenteiös keine wirkliche Zeichnung im Fell zu sehen, Belichtung wurde wohl auf die Couch gemessen
    - unscharf
    - rauscht/körnt
    - mittiger langweiliger Bildaufbau
    - Hintergrund lenkt zu sehr vom Motiv ab
    - was soll der Streifen am unteren Bildrand?

    Jemand anderes kann weitermachen :)

    lG Tobias

    edit: die "kautsch" les ich erst jetzt :D bild soll wohl ne verarsche sein

Informationen

Sektion
Klicks 914
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz